Ressortarchiv: Wohnen

Betriebskostenabrechnung: Was Vermieter umlegen können

Jahres-Endspurt für Vermieter: Mieter müssen ihre Betriebskostenabrechnung fürs Kalenderjahr 2007 spätestens zum 31. Dezember 2008 erhalten. Verpasst der Vermieter diesen Termin, kann er keine …
Betriebskostenabrechnung: Was Vermieter umlegen können

Schwere Krankheit: Mieter kann nicht eher kündigen

Auch wegen einer schweren Erkrankung darf ein Mieter nicht fristlos kündigen. Das geht aus einem Beschluss des Oberlandesgerichts Düsseldorf in einem Fall eines gewerblichen Mietverhältnisses hervor …
Schwere Krankheit: Mieter kann nicht eher kündigen
Hausverkäufer: Auf Feuchtigkeitsschäden hinweisen

Hausverkäufer: Auf Feuchtigkeitsschäden hinweisen

Der Verkäufer eines Hauses muss den Käufer auch ungefragt auf mögliche Feuchtigkeit hinweisen. Das entschied das Saarländische Oberlandesgericht (OLG) Saarbrücken in einem Urteil.
Hausverkäufer: Auf Feuchtigkeitsschäden hinweisen

Grundsteuer in Wohn-/Bürohaus: Genau ausrechnen

Die Höhe der vom Mieter zu zahlenden Grundsteuer muss in einem gemischt genutzten Gebäude genau ausgerechnet werden. Denn die auf Gewerbeflächen wie Büros entfallende Grundsteuer kann wesentlich …
Grundsteuer in Wohn-/Bürohaus: Genau ausrechnen

Sturz trotz Streupflicht: Mieter zahlt nicht

Ein Mieter muss dem Vermieter nicht in jedem Fall Schadenersatz zahlen, wenn er seiner Streupflicht nicht nachkommt und deshalb ein Passant stürzt.
Sturz trotz Streupflicht: Mieter zahlt nicht

Mieter müssen im Herbst und Winter regelmäßig heizen

Mieter müssen in der kalten Jahreszeit regelmäßig zumindest mäßig heizen. Andernfalls kann der Vermieter unter Umständen kündigen. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Hagen hervor, auf das …
Mieter müssen im Herbst und Winter regelmäßig heizen
In gemischtem Mietshaus: Wärmemessung einzeln

In gemischtem Mietshaus: Wärmemessung einzeln

Berlin. Für die Heizkostenabrechnung in einem gemischten Wohn- und Geschäftshaus muss der Vermieter eine Vorerfassung der Nutzergruppen vornehmen. Darauf weist der Deutsche Mieterbund in Berlin hin.
In gemischtem Mietshaus: Wärmemessung einzeln