Ressortarchiv: Wohnen

Nachbar muss Balkontrennwand nicht hinnehmen

Berlin/Itzehoe. Bringt ein Wohnungseigentümer am Balkon eine Trennwand an, müssen die Nachbarn das nicht zwingend hinnehmen. Das teilt der Deutsche Anwaltsverein in Berlin unter Berufung auf ein …
Nachbar muss Balkontrennwand nicht hinnehmen

Erneute Kaution: Mieter ist beweispflichtig

Berlin. Wer bei Beginn des Mietverhältnisses eine Mietkaution zahlen muss, sollte einen Beleg oder eine Quittung dafür fordern. Dazu rät der Deutsche Mieterbund in Berlin.
Erneute Kaution: Mieter ist beweispflichtig
Fernwärmenetz als Modernisierung: Duldungspflicht

Fernwärmenetz als Modernisierung: Duldungspflicht

Karlsruhe. Mieter müssen in der Regel den Anschluss ihrer Wohnung an ein Fernwärmenetz dulden, wenn damit Energie gespart werden kann. Mit dieser Entscheidung gab der Bundesgerichtshof (BGH) am …
Fernwärmenetz als Modernisierung: Duldungspflicht

Bei Indexmiete keine weitere Mieterhöhung erlaubt

Berlin. Haben Vermieter und Mieter einen Indexmietvertrag vereinbart, kann der Vermieter während der Mietzeit keine sonstigen Mieterhöhungen fordern. Darauf weist der Deutsche Mieterbund in Berlin …
Bei Indexmiete keine weitere Mieterhöhung erlaubt

Wohnung vor der Rückgabe ordentlich saubermachen

Hamburg/Berlin. Eine Mietwohnung muss vor der Rückgabe an den Vermieter ordentlich gesäubert werden. Andernfalls kann der Vermieter eine Reinigung auf Kosten des Mieters veranlassen.
Wohnung vor der Rückgabe ordentlich saubermachen

Verfrühter Auszug: Wichtiges zum Aufhebungsvertrag

Berlin. In einem sogenannten Aufhebungsvertrag regeln Vermieter und Mieter den Auszug, falls die übliche dreimonatige Kündigungsfrist für den Mieter zu lang ist. Das kann zum Beispiel bei Aufnahme …
Verfrühter Auszug: Wichtiges zum Aufhebungsvertrag

Keine Betriebskostenabrechnung: Abschlag geht retour

Berlin/München. Zögert nach einem Eigentümerwechsel der ehemalige Vermieter die Betriebskostenabrechnung zu lange heraus, dürfen die Mieter von ihm den vollen Abschlag zurückverlangen.
Keine Betriebskostenabrechnung: Abschlag geht retour

Überwachung des Hauseingangs nur in Ausnahmefällen

Berlin. Eine Kamera- oder Videoüberwachung im Bereich des Hauseingangs ist nur in Ausnahmefällen zulässig. Ein Vermieter muss dafür konkrete Anhaltspunkte haben, dass Angriffe auf seine Person oder …
Überwachung des Hauseingangs nur in Ausnahmefällen