+
Da schaut keiner weg: Das neue Safety Video von Air New Zealand.

Hobbits, Elben und Orks

Das witzige neue Safety Video von Air New Zealand

Bei diesem Film passt garantiert jeder auf: Im neuen Safety Video lässt Air New Zealand Elben und Orks die Sicherheit an Bord erklären. Eine Hommage an Peter Jacksons Hobbit- und Herr-der-Ringe-Filme.

Air New Zealand macht mit einem neuen Sicherheitsvideo auf sich aufmerksam: Darin erklären Elben, Zwerge und Orks, wie man im Flugzeug den Gurt schließt und die Sauerstoffmaske anlegt – angelehnt an die bekannten Figuren der Tolkien-Verfilmung „Der Hobbit“. Schauspieler Elijah Wood, bekannt aus „Der Herr der Ringe“, und Regisseur Peter Jackson sind in dem neuen Video ebenfalls mit von der Partie.

Das 4,38 Minuten lange Video wurde aufwändig produziert: Die Szenen spielen nicht nur am Flughafen, sondern auch in der freien Natur Neuseelands, in der die Kinofilme gedreht wurden.

Air New Zealand dürfte mit dem neuen Sicherheitsvideo auf positive Schlagzeilen hoffen. Die Fluggesellschaft war im Frühjahr wegen eines anderen Videos in die Kritik geraten: Ganz nach dem Motto ?Sex sells? hatte die Airline einen Kurzfilm produziert, in denen bekannte Bikini-Models des Magazins ?Sports Illustrated? Fluggästen die Sicherheitsmaßnahmen an Bord erklären. Mit dem Argument, der Clip sei sexistisch machten etliche Menschen ihrem Ärger Luft. In einer Online-Petition sammelten sie Unterschriften gegen das Video, das Air New Zealand schließlich vorzeitig aus dem Programm nahm.

(kkl)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion