Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Mann mit einem Rucksack läuft auf einem Wanderweg oberhalb vom Meer entlang.
+
Geheimtipp für einen Urlaubstag an der Costa Blanca: Der Weg führt durch unberührte Natur immer am Meer entlang.

Sommer 2021 in Spanien

Costa Blanca: Geheimtipp für Urlauber - Unberührte Natur direkt am Meer

Es gibt sie noch, die unberührte Natur an der Costa Blanca direkt am Meer. Ein Geheimtipp für Spanien-Urlauber ist ein traumhaft schöner Küsten-Wanderweg.

Die meisten Ferienorte an der Costa Blanca* in Spanien* sind längst mit Hotels und Ferienwohnungen zugebaut, je näher am Meer, desto dichter stehen die Gebäude. Doch es gibt noch ein paar Streifen unberührter Natur direkt an der Küste, die Urlauber zu Fuß erkunden können.
costanachrichten.com* verrät hier, warum dieser Geheimtipp an der Costa Blanca so traumhaft schön ist.

Der Küstenweg beginnt an einem von ausländischen Touristen nicht stark frequentierten Strand an der Costa Blanca und ist für jedermann machbar. Urlauber können hier direkt am Meer entlang wandern und traumhafte Ausblicke auf die unberührte Natur auf der einen und das azurblaue Wasser auf der anderen Seite genießen. Unterwegs locken mehrere Buchten zu einem Bad im Mittelmeer. *costanachrichten.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare