1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Reise

„Das Meer ist zu laut“: Die kuriosesten Kreuzfahrt-Beschwerden

Erstellt:

Von: Franziska Kaindl

Kommentare

Schiffsdeck an Bord des Kreuzfahrtschiffs „Mein Schiff 4“.
Nicht immer entspricht eine Kreuzfahrt den Wünschen der Gäste. (Symbolbild) © Imago

Auf Reisen kann es immer wieder dazu kommen, dass der Service nicht den Erwartungen entspricht. Manchmal kommt es aber zu geradezu kurioses Beschwerden.

Der Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff* ist für viele ein Traum: Mehrere Länder in wenigen Tagen besuchen und alle Annehmlichkeiten an Bord genießen – von Bars, Restaurants und Pools bis hin zu Shopping-Möglichkeiten und Unterhaltung ist einiges geboten. Da sind die Erwartungen mancher Reisender ziemlich hoch. Und wenn diese nicht erfüllt werden, ist die Enttäuschung mindestens genauso groß. Neben gerechtfertigten Beschwerden gibt es aber immer wieder Nörgeleien, für die Kreuzfahrt-Mitarbeiter eher weniger Verständnis haben. Einige der kuriosesten Beschwerden britischer Kreuzfahrtgäste haben BonVoyage.co.uk (jetzt sunshine.co.uk) und cruise.co.uk über die Jahre gesammelt.

Wenn die Kreuzfahrt nicht den Erwartungen entspricht

Auch interessant: Nach richtig dummer Aktion: Kreuzfahrt-Reisegruppe kurzerhand in Karibik zurückgelassen.

Werden Sie zum Kreuzfahrt-Experten

Sie wollen irgendwann auf Kreuzfahrt und sich vorher gut informieren? Dann ist das Buch „Gebrauchsanweisung für Kreuzfahrten“ (werblicher Link) genau das Richtige für Sie. Erfahren Sie alles über die beliebtesten Schiffe, schönsten Routen und besten Tipps für Schiffsreisen.

Damit war nicht zu rechnen: Kreuzfahrt-Passagiere beschweren sich über „Falsch“-Informationen

Lesen Sie auch: Passagier verklagt Kreuzfahrtgesellschaft – weil Nachbarn zu laut geschnarcht haben.

Kreuzfahrt-Beschwerden: Wenn die Rettungsweste nicht zum Rest passt

(fk) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Auch interessant

Kommentare