Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf einem Berg stehen Menschen und schauen eine Stadt in Spanien von oben an.
+
Costa Blanca: Ausflug auf Serra Grossa, das Dach von Alicante

Reiseziele in Spanien

Das Dach von Alicante - Ausflug auf die Serra Grossa, den „dicken Berg“

Wer die Costa Blanca von oben liebt, kommt nicht an der Serra Grossa vorbei. Der mächtige Klotz bei Alicante bietet tolle Blicke und Geschichten von der Provinzhauptstadt.

Ein genialer Aufstieg ist die Tour auf die Serra Grossa, den „dicken Berg“ mitten in der Stadt Alicante*. Nicht allzu bekannt - anders als der Berg mit der Burg - ist das Massiv am Meer, bietet aber spannende Perspektiven sowohl von der Küste, der Stadt als auch dem Hinterland der Costa Blanca*. In diesem schlummert sogar ein bäuerliches Atlantis*, wie im Ausflugstipp auf costanachrichten.com* nachzulesen ist.

In Zeiten der sozialen Abstände ist die City-Tour eine großartige Alternative für einen Dezember-Nachmittag an der Küste von Spanien. Probieren Sie es aus. *costanachrichten.com ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare