Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Christian Sievers.
+
„Nachrichten-Redakteur Christian Sievers: Geschichte wiederholt sich“, CD-Cover „Grauzonen“ von Christian Sievers.

Audio-To-Go Publishing Ltd.

Nachrichten-Redakteur Christian Sievers: Geschichte wiederholt sich

Drei Jahre nachdem Christian Sievers Buch „Grauzonen“ zum Spiegel-Bestseller wurde, hat der Fernsehjournalist jetzt das gleichnamige Hörbuch veröffentlicht und stellt fest, dass der Text nicht an Aktualität verloren hat.

Headford, Co. Mayo (ots)

„Gerade die aktuellen Ereignisse im Nahen Osten haben mich wieder erinnert an Vieles, was ich im Buch beschreibe. Die Schauplätze, die Eskalation, die handelnden Personen - es macht auch nachdenklich, wenn einem Freunde und Kollegen sagen: ‚Wir gucken die Nachrichten und müssen immer an dein Buch denken.‘ Das ist ein echtes Nahost-Phänomen: Hier scheint sich Geschichte zu wiederholen.“ (Christian Sievers)

Zwanzig Minuten hat Christian Sievers in einer „heute“-Sendung, um über das aktuelle Weltgeschehen zu berichten - und muss dabei erklären, zusammenfassen, weglassen. Im Hörbuch „Grauzonen“ erzählt er die Geschichten hinter der Nachricht. Gerade in den Krisengebieten dieser Welt stößt er auf Unerwartetes, Überraschendes, Verwirrendes: Humor neben Hass, Mut in der Katastrophe, Propaganda mit Augenzwinkern und Lügner, die den Wert der Wahrheit predigen. Eine verunsicherte Medienwelt steht vor der Herausforderung, all diesen Facetten der Story gerecht zu werden. Dieses Hörbuch ist ein Blick hinter die Kulissen einer Nachrichtensendung und in den aufwühlenden Alltag von Krisenreportern. Es ist auch eine Liebeserklärung an den Nahen Osten, wo nichts geht und alles möglich ist.

Das Hörbuch hat Christian Sievers natürlich selbst eingelesen: „Das war für mich eine ganz neue, aufregende Erfahrung ein Hörbuch zu sprechen. Ein echter Lese-Marathon mit viel Salbei-Tee.“ (Christian Sievers)

Über Christian Sievers

Christian Sievers (Jahrgang 1969) hat Rechtswissenschaften studiert. Seine journalistische Kariere begann er beim Radio; die Fernsehzuschauer lernten ihn als Moderator des ZDF-Morgenmagazins kennen. Heute moderiert er die Nachrichtensendungen „heute“ und „heute journal“. Zuvor war er viele Jahre lang Auslands-Korrespondent des ZDF im Nahen Osten. Er twittert mit Leidenschaft und liebt im Urlaub Hotels, die ihr Frühstück bis nachmittags servieren.

Christian Sievers

GRAUZONEN

Geschichten aus der Welt hinter den Nachrichten

Gelesen von Christian Sievers

ungekürzte Fassung, 397 Minuten Spielzeit

Ab dem 16.07.2021 ist die CD ist überall in Handel erhältlich sowie digital auf allen bekannten Download- und Streaming-Plattformen.

ISBN CD-Fassung: 978-3-96519-035-1

Eine Produktion von Audio-To-Go, Irland

Pressekontakt

Marc Sieper, Audio-To-Go
Tel.: +49 (0)179 11 45 312
marc.sieper@apagar.de

Fordern Sie gern Ihr persönliches Besprechungsexemplar an.

Original-Content von: Audio-To-Go Publishing Ltd., übermittelt durch news aktuell

Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

Presseportal

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de/kontakt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.