1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Presseportal

J.P. Morgan Asset Management zum zweiten Mal in Folge als „Fondsgesellschaft des Jahres“ ausgezeichnet

Erstellt:

Kommentare

J.P. Morgan Asset Management "Fondsgesellschaft des Jahres"
Nachhaltiger Erfolg: J.P. Morgan Asset Management kann sich zum zweiten Mal in Folge über die Auszeichnung mit dem „Goldenen Bullen“ freuen. Zusätzlich wurden der Fondsgesellschaft 66 Euro FundAwards für herausragende Fondsqualität in allen Anlageklassen und Anlagezeiträumen verliehen. © Finanzen Verlag/J.P. Morgan Asset Management

Wie bereits im letzten Jahr darf sich J.P. Morgan Asset Management 2022 über die renommierte Auszeichnung als „Fondsgesellschaft des Jahres“ freuen.

Frankfurt (ots)

Wie bereits im letzten Jahr darf sich J.P. Morgan Asset Management 2022 über die renommierte Auszeichnung als „Fondsgesellschaft des Jahres“ freuen. Der Finanzen Verlag mit den Publikationen EURuro, EURuro am Sonntag und Börse Online vergibt den begehrten „Goldenen Bullen“ an die Fondsgesellschaft, deren Produktpalette mit der höchsten Qualität überzeugen kann. Dazu wird der Durchschnitt aller Fonds, die mit einer EURuro FondsNote bewertet sind, ermittelt. Die 68 Fonds von J.P. Morgan Asset Management, die für die diesjährige Wertung berücksichtigt wurden, erzielten im Schnitt die Fonds-Note 2,50. Dies konnte kein anderer großer Vermögensverwalter in der Kategorie mit mehr als 30 Fondsprodukten toppen. Besonders erfreulich ist, dass die Durchschnittsnote des Vorjahres (2,62) sogar noch einmal verbessert werden konnte.

Zudem wurden zahlreiche Publikumsfonds von J.P. Morgan Asset Management mit insgesamt 66 EURuro-FundAwards ausgezeichnet. Diese werden den besten Fonds der vergangenen ein, drei, fünf, zehn und 20 Jahre verliehen. Basis für diese Auswertung ist das Fonds-Universum der Zeitschrift EURuro, die Publikumsfonds mit mindestens 20 Millionen Euro Volumen bewertet hat. Stichtag für die Auswertung ist der 31. Dezember 2021. „Wir freuen uns sehr über die Wiederholung dieser etablierten Auszeichnung und damit der erneuten Bestätigung unserer Fondsqualität“, so Christoph Bergweiler, Chairman von JPMorgan Asset Management Europe S.à.r.l in Luxemburg. „Die zahlreichen Auszeichnungen belegen, wie sinnvoll aktives Management und gute Researchqualität sind, um mittel- bis langfristig nachhaltigen Mehrwert für Anleger zu bieten.“ Angesichts anhaltend niedriger Zinsen und steigender Inflation wird laut Bergweiler ein aktiver Mehrertrag („Alpha“) immer wichtiger. „ Und so arbeiten wir mit unseren erfahrenen Managementteams und über die verschiedenen Investmentplattformen hinweg rund um den Globus mit großem Engagement weiter daran, Anlagelösungen für die unterschiedlichen Anforderungen privater und institutioneller Anleger anzubieten. „

Über alle Anlageklassen hinweg ausgezeichnet

Wie die zahlreichen Einzel-FundAwards zeigen, können die Publikumsfonds von J.P. Morgan Asset Management über alle Anlageklassen hinweg kontinuierlich eine gute Rendite als wesentlichen Mehrwert liefern. Unter den ausgezeichneten Fonds sind neben Aktien- und Renten- auch Mischfonds aus Europa, den USA, Japan, Asien sowie den breiten Schwellenländern. Es wurden aber auch globale Lösungen, Themenfonds, Alternative Strategien und Nachhaltigkeitsprodukte ausgezeichnet. Unter den Fonds, die mit ihrer Performance in ihrem jeweiligen Sektor einen EURuro-FundAward über einen oder gleich mehrere Zeiträume überzeugen konnten, sind erfolgreiche Dividendenstrategien wie der JPMorgan Investment Funds - Global Dividend Fund, beliebte Mischfonds-Klassiker wie der JPMorgan Investment Funds - Global Macro Opportunities Fund, erfolgreiche nachhaltige Schwellenländerfonds wie der JPMorgan Funds - Emerging Markets Equity Fund, langjährige Erfolgsfonds für das Wachstum Asiens wie der JPMorgan Funds - Pacific Equity Fund, der JPMorgan Funds - Asia Growth Fund und der JPMorgan Funds - China A Share Opportunities Fund oder Themenfonds, die globale Megatrends abdecken wie der JPMorgan Funds - US Technology Fund und der JPMorgan Funds - Global Healthcare Fund bis hin zu den europäischen Technologieführern im JPMorgan Funds - Europe Dynamic Technologies Fund.

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die aktuelle und zukünftige Wertentwicklung. Der Wert, Preis und die Rendite von Anlagen können Schwankungen unterliegen, die u. a. auf den jeweiligen Marktbedingungen und Steuerabkommen beruhen.

Dies ist eine Marketing-Kommunikation. Bitte lesen Sie den Prospekt des OGAW und das KIID, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. „Der Wert, Preis und die Rendite von Anlagen können Schwankungen unterliegen, die u. a. auf den jeweiligen Marktbedingungen und Steuerabkommen beruhen.“

Über J.P. Morgan Asset Management

Als Teil des globalen Finanzdienstleistungskonzerns JPMorgan Chase & Co verfolgt J.P. Morgan Asset Management das Ziel, Kunden beim Aufbau stärkerer Portfolios zu unterstützen. Seit mehr als 150 Jahren bietet die Gesellschaft hierzu Investmentlösungen für Institutionen, Finanzberater und Privatanleger weltweit und verwaltet per 31.12.2021 ein Vermögen von rund 2,7 Billionen US-Dollar. In Deutschland ist J.P. Morgan Asset Management seit über 30 Jahren und in Österreich seit 25 Jahren präsent und mit einem verwalteten Vermögen von rund 30 Milliarden US-Dollar, verbunden mit einer starken Präsenz vor Ort, eine der größten ausländischen Fondsgesellschaften im Markt. Das mit umfangreichen Ressourcen ausgestattete globale Netzwerk von Anlageexperten für alle Assetklassen nutzt einen bewährten Ansatz, der auf fundiertem Research basiert. Zahlreiche „Insights“ zu makroökonomischen Trends und Marktthemen sowie der Asset Allokation machen die Implikationen der aktuellen Entwicklungen für die Portfolios deutlich und verbessern damit die Entscheidungsqualität bei der Geldanlage. Ziel ist, das volle Potenzial der Diversifizierung auszuschöpfen und das Investmentportfolio so zu strukturieren, dass Anleger über alle Marktzyklen hinweg ihre Anlageziele erreichen.

Wichtige Hinweise: Bei diesem Dokument handelt es sich um Werbematerial. Die hierin enthaltenen Informationen stellen jedoch weder eine Beratung noch eine konkrete Anlageempfehlung dar. Die Nutzung der Informationen liegt in der alleinigen Verantwortung des Lesers. Sämtliche Prognosen, Zahlen, Einschätzungen und Aussagen zu Finanzmarkttrends oder Anlagetechniken und -strategien sind, sofern nichts anderes angegeben ist, diejenigen von J.P. Morgan Asset Management zum Erstellungsdatum des Dokuments. J.P. Morgan Asset Management erachtet sie zum Zeitpunkt der Erstellung als korrekt, übernimmt jedoch keine Gewährleistung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Informationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. J.P. Morgan Asset Management nutzt auch Research-Ergebnisse von Dritten; die sich daraus ergebenden Erkenntnisse werden als zusätzliche Informationen bereitgestellt, spiegeln aber nicht unbedingt die Ansichten von J.P. Morgan Asset Management wider. Der Wert, Preis und die Rendite von Anlagen können Schwankungen unterliegen, die u. a. auf den jeweiligen Marktbedingungen und Steuerabkommen beruhen. Währungsschwankungen können sich nachteilig auf den Wert, Preis und die Rendite eines Produkts bzw. der zugrundeliegenden Fremdwährungsanlage auswirken. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die aktuelle und zukünftige Wertentwicklung. Das Eintreffen von Prognosen kann nicht gewährleistet werden. Auch für das Erreichen des angestrebten Anlageziels eines Anlageprodukts kann keine Gewähr übernommen werden. J.P. Morgan Asset Management ist der Markenname für das Vermögensverwaltungsgeschäft von JPMorgan Chase & Co. und seiner verbundenen Unternehmen weltweit. Telefonanrufe bei J.P. Morgan Asset Management können aus rechtlichen Gründen sowie zu Schulungs- und Sicherheitszwecken aufgezeichnet werden. Soweit gesetzlich erlaubt, werden Informationen und Daten aus der Korrespondenz mit Ihnen in Übereinstimmung mit der EMEA-Datenschutzrichtlinie von J.P. Morgan Asset Management erfasst, gespeichert und verarbeitet. Die EMEA-Datenschutzrichtlinie finden Sie auf folgender Website: www.jpmorgan.com/emea-privacy-policy. Da das Produkt in der für Sie geltenden Gerichtsbarkeit möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt zugelassen ist, liegt es in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die jeweiligen Gesetze und Vorschriften bei einer Anlage in das Produkt vollständig eingehalten werden. Es wird Ihnen empfohlen, sich vor einer Investition in Bezug auf alle rechtlichen, aufsichtsrechtlichen und steuerrechtlichen Auswirkungen einer Anlage in das Produkt beraten zu lassen. Fondsanteile und andere Beteiligungen dürfen US-Personen weder direkt noch indirekt angeboten oder verkauft werden. Bei sämtlichen Transaktionen sollten Sie sich auf die jeweils aktuelle Fassung des Verkaufsprospekts, der Wesentlichen Anlegerinformationen (Key Investor Information Document - KIID) sowie lokaler Angebotsunterlagen stützen. Diese Unterlagen sind ebenso wie die Jahres- und Halbjahresberichte, die Satzungen der in Luxemburg domizilierten Produkte von J.P. Morgan Asset Management sowie die Informationen über die nachhaltigkeitsrelevanten Aspekte bei der deutschen Informationsstelle, JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l., Frankfurt Branch, Taunustor 1, D-60310 Frankfurt oder unter http://www.jpmorganassetmanagement.de oder bei Ihrem Finanzvermittler kostenlos auf Deutsch erhältlich. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte ist auf Deutsch abrufbar unter https://am.jpmorgan.com/de/anlegerrechte. J.P. Morgan Asset Management kann beschließen, den Vertrieb der kollektiven Investments zu widerrufen.

Herausgeber in Deutschland: JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l., Frankfurt Branch Taunustor 1 D-60310 Frankfurt am Main.
09ow220102100957

Pressekontakt:

JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l., Frankfurt Branch
Annabelle Düchting
PR & Marketing Managerin
Taunustor 1
60310 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 7124 25 34 / Mobil: (0151) 55 03 17 11
E-Mail: annabelle.x.duechting@jpmorgan.com
www.jpmorganassetmanagement.de/Presse

Original-Content von: J.P. Morgan Asset Management, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

Presseportal
Presseportal © Presseportal

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de/kontakt

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion