Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachhaltigkeit direkt im Gerät: Der Bluetooth Speaker JAM EARTH besteht aus 100 % recyceltem Kunststoff. Dabei ist der Lautsprecher wasserdicht und überzeugt mit beeindruckendem Sound.
+
Nachhaltigkeit direkt im Gerät: Der Bluetooth Speaker JAM EARTH besteht aus 100 % recyceltem Kunststoff. Dabei ist der Lautsprecher wasserdicht und überzeugt mit beeindruckendem Sound.

Grundig

Der neue Bluetooth Lautsprecher von Grundig aus recyceltem Kunststoff - so klingt Nachhaltigkeit

Der neue, umweltfreundliche Wireless Lautsprecher JAM EARTH von Grundig besteht aus 100 % recyceltem Kunststoff.

Neu-Isenburg (ots)

Schon seit vielen Jahren legt Grundig großen Wert auf Nachhaltigkeit und ergänzt nun mit dem Bluetooth Lautsprecher JAM EARTH die stetig wachsende Nachhaltigkeitsrange, die bisher mit Waschmaschinen, Waschtrocknern, Trocknern, Backöfen und Geschirrspülern Haushaltgroßgeräte umfasste, um die Produktgruppe Audio. Dass Grundig mit seinem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz und nachhaltigen Elektrogeräten auch den Nerv von immer mehr Verbrauchern trifft, zeigt der Blick auf eine aktuelle Auswertung: 53 % der Konsumenten sind beim Kauf eines Consumer Electronic Produktes bereit, einen Aufpreis zu bezahlen, wenn das Produkt bzw. die Verpackung nachhaltig sind. Das legt die Studie Consumer Electronics 2021 von quantilope nahe.

Nachhaltig dank Recycling

Während die Bluetooth Lautsprecher des Herstellers bereits in Verpackungen stecken, die zu 100 % recycelbar sind, bringt Grundig die Nachhaltigkeit nun auch direkt in das Gerät: Der neue, umweltfreundliche Wireless Lautsprecher JAM EARTH besteht aus 100 % recyceltem Kunststoff. „Der Gedanke der Nachhaltigkeit und des Respekts vor allen natürlichen Ressourcen sind für uns ein wesentlicher Antrieb. Mit dem Lautsprecher JAM EARTH führen wir diesen Gedanken konsequent fort und machen einen wichtigen Schritt, um in unserem Audio-Segment noch nachhaltiger zu werden“, sagt Mario Vogl, Vorsitzender der Geschäftsführung der Beko Grundig Deutschland GmbH.

Soundstark und wasserdicht

In dem handlichen Bluetooth Lautsprecher JAM EARTH steckt aber nicht nur Nachhaltigkeit, sondern auch ordentlich Power: 3,5 Watt RMS Ausgangsleistung und der integrierte Passivradiator sorgen für einen beeindruckenden Sound mit dynamischer Basswiedergabe. Die Bluetooth-Reichweite liegt bei bis zu 30 Metern und über die Bluetooth-Funktion True Wireless Stereo (TWS) wird die Verbindung mit einem zweiten Lautsprecher und damit die Musikwiedergabe in Stereoqualität ermöglicht. Das Smartphone kann auch via AUX-Kabel gekoppelt werden und dank des integrierten Mikrofons wird der Wireless Speaker ganz einfach zur Freisprecheinrichtung beim Telefonieren. Für Musikgenuss nonstop kann das Smartphone über die Powerbank-Funktion mit 5Volt und 1Ampere direkt aufgeladen werden. Der Akku des JAM EARTH hält bis zu 30 Stunden durch und über die integrierte Akkustands-Anzeige hat man den Ladestatus immer im Blick. Muss das Gerät doch aufgeladen werden, geht das schnell und einfach via Micro-USB und in 3 bis 4 Stunden ist der Speaker wieder einsatzbereit. Das marineblaue Gehäuse des JAM EARTH ist dabei nicht nur nachhaltig, sondern auch wasserdicht nach Schutzklasse IPX7.

Grundig Bluetooth Speaker JAM EARTH: Preis und Verfügbarkeit

Der Grundig Bluetooth Lautsprecher JAM EARTH ist ab sofort mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 EUR und einer Garantie von zwei Jahren im Handel erhältlich.

Hochauflösendes Bildmaterial zum Download finden Sie hier.

Über Grundig

Grundig nimmt als Europas einziger Home-Electronics-Vollsortimenter eine Sonderrolle am Markt ein. Bereits seit 75 Jahren setzt die Traditionsmarke kontinuierlich neue Maßstäbe in puncto Qualität, Nachhaltigkeit und modernen Technologien. Die Range umfasst rund 500 innovative, vielfach ausgezeichnete Produkte aus den Bereichen Unterhaltungselektronik sowie kleine und große Haushaltsgeräte - von OLED-TVs und Soundbars über Hairstyler, Staubsauger und Küchengeräte bis zu Elektrogroßgeräten für Kochen, Backen, Kühlen, Spülen und Wäschepflege. Damit bietet Grundig seinen Kunden für jeden Raum im modernen Zuhause das passende Gerät für einen noch schöneren Alltag. Einen besonderen Stellenwert hat für Grundig das Thema Nachhaltigkeit. Der Respekt vor natürlichen Ressourcen ist in der Marken-DNA fest verankert, denn Grundig möchte einen Beitrag für eine lebenswerte, nachhaltige Zukunft leisten: Grundig investiert in nachhaltige Technologien, die den Energie- und Wasserverbrauch auf ein Minimum reduzieren und die Umwelt schonen. Beispielsweise recycelt Grundig als einzige Marke weltweit PET-Flaschen in Waschmaschinen, verbaut alte Fischernetze aus dem Meer in Backöfen und stellt Bauteile für Geschirrspüler aus gebrauchten Kunststoffen her. Auch sind nahezu alle Verpackungen zu 100 % recycelbar. Die Grundig-Nachhaltigkeits-Range wird kontinuierlich in allen Bereichen ausgebaut. Entdecken Sie mehr unter www.grundig.de

Über die Beko Grundig Deutschland GmbH

Die Beko Grundig Deutschland GmbH ist einer der bedeutendsten Marktteilnehmer im Bereich Home Electronics. Das Unternehmen ist in Deutschland die Dachorganisation der Marken Beko, Nummer 2 in Europa (nach Absatzzahlen), und Grundig, Europas einziger Vollsortimenter. Zudem lenkt die Beko Grundig Deutschland GmbH als Headquarter der Region Nord-EU die Geschicke dieser beiden Marken sowie von Altus, Blomberg und elektrabregenz in Österreich, der Schweiz, den Benelux-Staaten sowie in allen skandinavischen Ländern. Am Standort Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist die starke, kontinuierlich wachsende Mannschaft vertreten und steuert von dort aus die nationalen sowie sämtlichen nordeuropäischen Aktivitäten. Dabei haben die Nähe zu Kunden und ihre Bedürfnisse stets oberste Priorität: In dem breiten Sortiment finden alle Marktteilnehmer die für sie passenden Produkte. Um maximale Produktqualität gewährleisten zu können, werden die Geräte größtenteils selbst in 28 hochmodernen Fertigungsstätten der Muttergesellschaft Arçelik in Europa, Asien und Afrika hergestellt. Das Besondere: Die Werke arbeiten nach einer schon vor vielen Jahren in allen Unternehmens-, Entwicklungs- und Produktionsbereichen implementierten Nachhaltigkeitsstrategie, die nach internationalen Standards zertifiziert wurde - zum Beispiel 2020 vom Dow Jones Sustainability Index bereits zum zweiten Mal in Folge als nachhaltigstes Unternehmen der Hausgeräteindustrie. https://bg-deutschland.de/

Pressekontakt:

Beko Grundig Deutschland GmbH
Jessica Schnabel
Tel.: +49 (0) 6102 7182-455
E-Mail: presse@bg-deutschland.de

LHLK
Naomi Lahner
Tel.: +49 (0) 89-720 18 7 -279
E-Mail: grundig@lhlk.de

Original-Content von: Grundig, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

Presseportal

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de/kontakt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.