1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Presseportal

R-Biopharm startet Vertrieb des vollautomatischen RIDA®UNITY Systems für Real-Time-PCR in molekulardiagnostischen Laboren

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

R-Biopharm startet Vertrieb des vollautomatischen RIDA®UNITY Systems für Real-Time-PCR in molekulardiagnostischen Laboren
Das RIDA®UNITY System von R-Biopharm für die vollautomatische Real-Time-PCR © R-Biopharm AG

Als vollintegrierte Lösung vereint das neue, vollautomatische RIDA®UNITY System Probenextraktion, PCR-Setup, Real-Time-PCR und Ergebnisauswertung in einem gemeinsamen Workflow. Das Biotechnologieunternehmen R-Biopharm AG hat heute den Erhalt der CE-Kennzeichnung für seine Neuentwicklung und den Start des europaweiten Vertriebs bekanntgegeben.

Darmstadt (ots)

„Mit dem RIDA®UNITY System beschreitet R-Biopharm zielgerichtet den Weg eines Anbieters von Einzellösungen hin zu einem Systemanbieter im Bereich der molekularen Diagnostik“, erklärte Christian Dreher, CEO von R-Biopharm. „Wir sind sehr froh, diese Systemlösung ab heute allen molekularbiologischen Laboren in ganz Europa zur Verfügung stellen zu können.“

Einzigartige Kombination verschiedener Werkzeuge

Das RIDA®UNITY System kombiniert die verschiedenen Schritte in der Analyse von Patientenproben zu einem integrierten Workflow - Nukleinsäure-Extraktion, PCR-Setup, die anschließende Real-Time-PCR sowie die Ergebnisauswertung laufen ohne Benutzereingriff vollautomatisch ab. Die gebrauchsfertigen und sofort einsetzbaren RIDA®UNITY Reagenzien verkürzen die Vorbereitungszeiten im Labor deutlich. Das RIDA®UNITY Universal Extraction Kit erlaubt die universelle Extraktion von Nukleinsäuren sowohl aus gastrointestinalen als auch respiratorischen Patientenproben - auch in einem gemeinsamen Workflow - und wurde von R-Biopharm speziell dafür entwickelt und optimiert. Bis zu sechs verschiedene RIDA®UNITY PCR Assays können anschließend individuell kombinierbar abgearbeitet werden.

Die eigens für das RIDA®UNITY System entwickelte Software unterstützt den Anwender mit ihrer einfachen und intuitiven Bedienung - vom Beladen mit den erforderlichen Verbrauchsmaterialien über die Positionierung der PCR-Reagenzien bis hin zur Auswertung der Ergebnisse. Das RIDA®UNITY System unterstützt molekulardiagnostische Labore durch seine Flexibilität bei der schnellen und unkomplizierten Bewältigung auch kurzfristig wechselnder Anforderungen und erleichtert damit spürbar den Arbeitsalltag im Labor.

„Heute können wir endlich das Ergebnis intensivster Arbeit verschiedenster Teams und einer Vielzahl von Kollegen präsentieren“, so Dr. Lena Kastl, Vice President Clinical Diagnostics bei R-Biopharm. „Die langjährige Produktentwicklungs- und Fertigungskompetenz von R-Biopharm sowie die reibungslose Zusammenarbeit mit verschiedensten Partnern haben den Roll-out dieser neuen molekularen Diagnoseplattform möglich gemacht. Sie wird zukünftig durch ihre effiziente, intuitive und universelle Einsatzmöglichkeit die Arbeitsweise in den Laboren signifikant unterstützen und verbessern.“

Das RIDA®UNITY System, das RIDA®UNITY Universal Extraction Kit sowie das RIDA®UNITY Bacterial Stool Panel sind ab sofort europaweit zum Verkauf verfügbar. Weitere Nachweise für gastrointestinale sowie für respiratorische Erreger folgen in den nächsten Monaten.

Über R-Biopharm

Die R-Biopharm AG mit Sitz in Darmstadt ist eines der führenden Biotechnologieunternehmen Deutschlands. Das 1988 gegründete Unternehmen ist in der zweiten Generation familiengeführt und versteht sich als Wegbereiter für Gesundheit und Lebensqualität. Sein Anspruch: für höchstmögliche Präzision, Sicherheit, Klarheit und Gewissheit in Prävention, Therapie und Heilung sorgen. Dafür entwickelt R-Biopharm Technologien, Produkte und Lösungen für die Klinische Diagnostik, Nutrition Care sowie Lebensmittel- und Futtermittelanalytik - und das in international anerkannter Spitzenqualität. R-Biopharm ist Weltmarktführer bei Testsystemen im Bereich Allergenanalytik.

Forschung, Entwicklung und Vertrieb vereint R-Biopharm unter einem Dach, um mit agilen Prozessen auf immer neue Herausforderungen zu reagieren und die stetig wachsende Weltbevölkerung in ein neues Gesundheitszeitalter zu begleiten. Das Unternehmen ist in mehr als 120 Ländern vertreten - durch 29 Tochterfirmen und 120 Distributoren. Es beschäftigt weltweit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (690 am Stammsitz in Darmstadt) und wurde mehrfach mit dem „Sustainability Award“ für nachhaltiges und profitables Wachstum ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Simone Feiler
Leiterin Corporate Brand Communication
https://r-biopharm.com/de/
https://r-biopharm.com/de/kontakt/presse/
https://r-biopharm.com/de/news-presse/download-galerie/

R-Biopharm AG
An der neuen Bergstraße 17
64297 Darmstadt
Tel.: 0 61 51 - 81 02-538
E-Mail: s.feiler@r-biopharm.de

Original-Content von: R-Biopharm AG, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensnachrichten präsentiert von Presseportal

Presseportal
Presseportal © Presseportal

news aktuell GmbH
Mittelweg 144
20148 Hamburg
E-Mail: info@newsaktuell.de
www.newsaktuell.de/kontakt

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion