Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wolfgang Lippert widmet auf seinem neuen Album ein Lied seiner Frau. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa
+
Wolfgang Lippert widmet auf seinem neuen Album ein Lied seiner Frau. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa

Album «Glücklich»

Wolfgang Lippert widmet seiner Frau ein Liebeslied

Wolfgang Lippert hat er ein neues Album produziert. Mit einem Song dankt er seiner Frau Gesine.

Berlin (dpa) - «17 Jahre liebe ich blonde Haare». - Mit einem eigenen Song, dessen Titel an einen Hit von Udo Jürgens erinnert, bedankt sich Entertainer Wolfgang Lippert bei seiner Frau Gesine.

«Als sie das Lied gehört hat, kamen ihr die Tränen», sagte der 68-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Der Song, geschrieben und komponiert von Norbert Endlich, ist einer von 13 Titeln auf Lipperts neuem Album «Glücklich», das am 18. September erscheint.

«Dankeschön, für so viel Lebenszeit. Für Zweisamkeit, die bleibt. Immer bleibt», singt der Entertainer mit einfühlsamer Stimme, und: «17 Jahre bist Du hier geblieben. Mit mir auf unsrer Wolke sieben. Wo die Sonne immer lacht.»

© dpa-infocom, dpa:200915-99-565081/2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare