Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Amigos sind wieder einmal ganz oben. Foto: Bodo Schackow
+
Die Amigos sind wieder einmal ganz oben. Foto: Bodo Schackow

«Wie ein Feuerwerk» - Amigos auf Platz eins

Baden-Baden (dpa) - Die Amigos haben mit ihrem neuen Album «Wie ein Feuerwerk» Platz eins der deutschen Album-Charts erobert. Es ist die siebte Nummer-eins-Platzierung der hessischen Schlagerband, wie GfK Entertainment am Freitag berichtete.

Volbeat («Seal The Deal & Let's Boogie») rücken vom dritten auf den zweiten Platz vor. Auch Udo Lindenberg verbessert sich um einen Rang und ist mit «Stärker als die Zeit» jetzt Dritter. Zweitbester Neueinsteiger nach den Amigos ist die britische Band Bear's Den mit «Red Earth & Pouring Rain» auf Platz 26.

In den Single-Charts steigen Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ mit ihrem Hit «Cold Water» auf Platz zwei ein. Sie verdrängen «This Girl» von Kungs Vs. Cookin' On 3 Burners auf Rang drei. Es führt weiterhin Imany mit «Don't Be So Shy».

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare