+
Thomas Gottschalk: Wer tritt in seine Fußstapfen?

"Wetten, dass.. ?": Zwei neue Kandidaten im Gespräch

München - Die Suche nach einem Nachfolger für Thomas Gottschalk als Moderator der ZDF-Show “Wetten, dass..?“ geht weiter. Nun sind offenbar zwei neue Kandidaten in der engeren Auswahl.

ZDF-Programmchef Thomas Bellut habe die Moderatoren Markus Lanz und Johannes B. Kerner als mögliche Nachfolger auf seiner Liste, berichtet das Nachrichtenmagazin “Focus“ laut Vorabbericht von Samstag. Ein ZDF-Sprecher bestätigte den Bericht auf dapd-Anfrage nicht. “Wir kommentieren keine Gerüchte“, sagte er.

Das sind die beliebtesten Showmaster

Florian Silbereisen wurde auf den 10. Platz gewählt. © dpa/ARD
Peter Frankenfeld belegt Platz 9. © dpa/ARD
Frank Elstner wählten die Zuschauer auf Platz 8. © dpa/ARD
Dieter-Thomas Heck erreichte den 7. Platz. © dpa/ARD
Talkmaster Rudi Carrell landete auf Platz 6. © dpa/ARD
Hans-Joachim Kulenkampff (re.) ist auf dem 5. Platz. © dpa/ARD
Moderator Hape Kerkeling konnte den 4. Platz für sich entscheiden. © dpa/ARD
Peter Alexander belegt den dritten Platz. © dpa
Günther Jauch ist der zweitbeliebteste Showmaster. © dpa/ARD
Thomas Gottschalk machte das Rennen und landete auf Platz 1. © dpa/ARD

Zuvor waren bereits Hape Kerkeling, Jörg Pilawa, Michael “Bully“ Herbig, Anke Engelke, Barbara Schöneberger und zahlreiche weitere Moderatoren und Entertainer in den Medien als potenzielle Nachfolger gehandelt worden. Am 3. Dezember moderiert Gottschalk zum letzten Mal die ZDF-Show “Wetten, dass..?“.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion