Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Udo Lindenberg
+
Udo Lindenberg treibt es wieder auf die Bühne.

Rock-Show

„Udopium Live 2022“ - Lindenberg gibt drei Zusatzkonzerte

Tausende Fans haben sich schon Karten für die 2022 geplanten Udo-Lindenberg-Shows gesichert. Aufgrund der großen Nachfrage will der Veranstalter nun noch mehr Konzerte anbieten.

Hamburg - Wegen der großen Nachfrage will der Hamburger Rockmusiker Udo Lindenberg (75) bei seiner Tour im kommenden Jahr drei zusätzliche Konzerte anbieten.

Die Shows seien in Köln (10. Juni), Hamburg (28. Juni) und Berlin (2. Juli) geplant, teilte der Konzertveranstalter am Freitag mit. Lindenberg werde bei „Udopium Live 2022“ nun insgesamt 16 Konzerte von Mai bis Juli geben.

Noch bevor der Vorverkauf am Freitag um 11.00 Uhr begann, gab es im Internet einen exklusiven Vorverkauf. Nach einer Stunde waren bereits 60.000 Tickets weg, wie es hieß. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare