Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+
Thomas Gottschalk sendet die erste "Wetten dass..?"-Sendung nach der Sommerpause am 2. Oktober 2010 aus der Münchner Olympiahalle.

Top-Stars auf Gottschalks Sofa in München

Mainz - Thomas Gottschalk zieht es nach der Sommerpause mit “Wetten, dass..?“ direkt auf die Münchner Wiesn. Eingeladen hat er sich ganz große Stars wie Bayerns Offensivspieler Arjen Robben.

Zum letzten Oktoberfest-Wochenende begrüßt Gottschalk am 2. Oktober (20.15 Uhr) in der Münchner Olympiahalle die Hollywood-Schauspieler Orlando Bloom und Milla Jovovich, wie das ZDF am Freitag mitteilte.

Zum Heimspiel tritt der “Fußballer des Jahres“ und FC-Bayern-Spieler Arjen Robben an, Schauspielerin Christine Neubauer nimmt neben den Comedians Bülent Ceylan und Münchner Michael Mittermeier Platz. Die musikalische Unterhaltung liefern US-Sängerin Katy Perry, Joe Cocker und die Scissor Sisters auf der Bühne.

Die Wetten und Kandidaten präsentiert wieder Michelle Hunziker. In der Jubiläumsstaffel zum 30. Geburtstag gibt es in jeder Show eine Klassik-Wette, bei der ein Kandidat versucht, eine Wette zu gewinnen, die im Laufe der vergangenen 30 Jahre verloren wurde.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare