1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Medien

Quajutsu endlich in Pokémon Karmesin und Purpur fangen – So den Ninja bekommen

Erstellt:

Von: Philipp Hansen

Kommentare

Pokémon Karmesin und Purpur: Quajutsu (Greninja)
Quajutsu endlich in Pokémon Karmesin und Purpur fangen – So den Ninja bekommen © Nintendo / Pokémon (Montage)

Das beliebte Quajutsu erscheint nach 5 Jahren Pause wieder. In Pokémon Karmesin und Purpur haben Trainer aber nur für ein kurzes Event die Fang-Chance.

Kyōto, Japan – Pokémon Karmesin und Purpur hat jetzt offiziell bestätigt, dass ihr Quajutsu (eng. Greninja) noch im Januar 2023 fangen könnt. Das geliebte Ninja-Pokémon kommt jedoch nur sehr kurz durch ein Event in die schweren 7-Sterne-Raids. Wir wissen sogar schon den Tera-Typ und haben Tipps zur Kampf-Vorbereitung.
ingame.de hat alle Infos zum kurzen Event mit Quajutsua:

Quajutsu hat im Raid von Pokémon Karmesin und Purpur die gewohnten Typen Wasser und Unlicht – es ist aber garantiert vom Tera-Typ Gift. Wie auch schon bei Glurak und später Liberlo ist der Tera-Typ im 7-Sterne-Raid immer fest. Pokémon Karmesin und Purpur zu meistern und Quajutsu zu fangen, solltet ihr selbst mit einem Pokémon auf Level 100 antreten, das maximierte Statuswerte hat. Allein werdet ihr es schwer haben, aber auch im Team muss alles auf Quajutsu abgestimmt sein.

Auch interessant

Kommentare