Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Anna aus Dortmund stürzt sich ins Abenteuer: Sie ist die einzige Kandidatin aus dem Ruhrgebiet, die an der neuen Staffel der RTL2-Sendung "Love Island" teilnimmt.
+
Anna aus Dortmund stürzt sich ins Abenteuer: Sie ist die einzige Kandidatin aus dem Ruhrgebiet, die an der neuen Staffel der RTL2-Sendung "Love Island" teilnimmt.

Kandidatin bei RTL2-Sendung

Love Island: Kandidatin Anna aus Dortmund verrät, was viele Menschen von ihr denken

Am Montag (31. August) beginnt eine neue Staffel der RTL2-Sendung "Love Island". Vor dem Start hat RUHR24 mit Kandidatin Anna aus Dortmund gesprochen.

Dortmund – Anna (24) aus Dortmund ist auf der Suche nach der großen Liebe – und will diese ausgerechnet in einer Fernsehsendung finden. Ab Montag (31. August) ist sie Kandidatin bei "Love Island" und hat große Pläne, wie sie RUHR24.de* im Interview verraten hat. 

Unterdessen sagte die Love-Island-Kandidatin aus dem Ruhrgebiet*, dass sie oft besonders von Frauen auf ihr Äußeres reduziert und für arrogant und hochnäsig gehalten werde. "Wenn sie mich dann kennengelernt haben, finden sie mich aber meistens sehr nett", so die Dortmunderin. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare