1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Medien

Kanadischer Künstler Rodney Graham gestorben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rodney Graham
Rodney Graham ist im Alter von 73 Jahren gestorben. © Fabian Bimmer/dpa

Er war einer der angesagtesten Gegenwartskünstler. Genregrenzen überwand der kanadische Künstler mühelos. Jetzt ist Rodney Graham mit 73 Jahren gestorben.

Ottawa - Der kanadische Künstler Rodney Graham ist tot. Graham sei bereits am Samstag im Alter von 73 Jahren nach längerer Krankheit gestorben, teilten mehrere Galerien, mit denen der Künstler zusammengearbeitet hatte, mit. Auch zahlreiche kanadische Medien berichteten vom Tod des Multimedia-Künstlers unter Berufung auf Familie und Freunde.

Der 1949 im Westen Kanadas geborene Graham galt als einer der erfolgreichsten Gegenwartskünstler, dessen Werke aus Gattungen wie Film, Fotografie, Installation, Malerei, Literatur oder Musik sich teilweise teuer verkauften. Graham, der mit Künstlern wie Jeff Wall oder Stan Douglas zur „Vancouver School“ zählte, wurde zudem vielfach mit Preisen ausgezeichnet. dpa

Auch interessant

Kommentare