Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

JAMES BLUNT

Der britische Sänger («Bonfire Heart», «You're Beautiful») wehrt sich dagegen, als Popstar abgestempelt zu werden. Begründung: In seinen Liedern gehe es nicht um teure Uhren und schnellen Autos - dafür aber um ganz viel Liebe. Oft wird Blunt auch als Softie und Frauenschwarm bezeichnet. In der Bundesrepublik toure er so viel wie in keinem anderen Land, sagte Blunt einmmal. Vielleicht weil er als Jugendlicher einst zwei Jahre im nordrhein-westfälischen Soest lebte. Flensburg (12.), Dortmund (14.), Bamberg (15.), Augsburg (17.), Freiburg (18.), Karlsruhe (19.), Bremen (21.), Braunschweig (22.), Ulm (23.). (http://dpaq.de/THsFb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare