1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Medien

Schock! Hunziker flüchtet vor Dildo-Kandidatin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Michelle Hunziker ist geschockt: Die Kandidatin hat sich einen Dildo umgeschnallt. © RTL / Andreas Friese

Berlin - Das wäre bei "Wetten, dass..?" wohl nicht passiert: Als eine Sängerin mit umgeschnalltem Dildo auf der Supertalent-Bühne steht, ist Michelle Hunziker außer sich.

Die blonde Moderatorin ergriff bei der Sendung "Das Supertalent" schreiend die Flucht aus dem Studio. Was war passiert? Eigentlich begann der Auftritt der 43-jährigen Anja Tonejewa ganz harmlos. Es schien, als handele es sich um eine Gesangsdarbietung. Doch plötzlich lässt die Kandidatin die Hüllen fallen, steht da in Strapsen - und umgeschnallten Dildo!

Hier flüchtet Michelle von der Supertalent-Bühne

"Es war nicht skurril, es war einfach, wie Dieter sagen würde, scheiße!“, kommentiert Hunziker auf dem Internetportal des Senders. Zu ihrem Abgang sagt sie: „Es war das Einzige, was ich machen konnte. Das war so was von schockierend. Normalerweise bin nicht die, die erschrickt bei so was. Das war ein bisschen too much für mich.“

sr

Alle Infos zu 'Das Supertalent' im Special bei RTL.de

Auch interessant

Kommentare