Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Cascada-Sängerin Natalie Horler ist schwanger. Foto: Joerg Carstensen/Archiv
+
Cascada-Sängerin Natalie Horler ist schwanger. Foto: Joerg Carstensen/Archiv

Glückwünsche für schwangere Natalie Horler

Berlin (dpa) - Die schwangere Cascada-Frontfrau Natalie Horler (33) erntet online Hunderte Glückwünsche. «Ich kann kaum in Worte fassen, wie schön die vielen Glückwünsche und die Liebe von euch sind», schrieb die Sängerin auf Englisch bei Facebook.

Das Dance-Musikprojekt Cascada («Evacuate the Dancefloor») trat 2013 für Deutschland beim Eurovision Song Contest an und erreichte in Malmö im ESC-Finale mit dem Lied «Glorious» Rang 21 (von 26). Bereits am Donnerstag hatte die britische Sängerin, die in Deutschland geboren und aufgewachsen ist, auf ihrer Facebook-Seite verkünden lassen, dass sie und ihr Mann in den kommenden Monaten das erste Kind erwarten und es deshalb vorerst keine Auftritte und Konzerte mehr mit ihr gebe.

Facebook-Post I

Facebook-Post II

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare