Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+
Chefredakteur des Magazins "Focus" Helmut Markwort und Georg Kofler.

„Focus-TV“ wird im Dezember bei Pro7 abgesetzt

München - Erst „SAM“ und jetzt auch noch „Focus-TV“ - damit verschwindet ein weiters Magazin bei ProSieben. Ob ein anderer Sender das Format übernimmt, steht nicht fest.

Das Magazin „Focus-TV“ läuft seit 1996 regelmäßig bei ProSieben. Genau wie „SAM“ aus dem Nachmittagsprogramm wird das Format jetzt aus dem Programm genommen. Zu den Gründen äußerte sich bei ProSieben bis jetzt noch keiner. Damit verschwindet ein weiteres Magazin, das über Jahre gelaufen ist.

Ganz aufgeben will ProSieben „Focus-TV“ indessen wohl doch nicht. Es ist wahrscheinlich, dass das Magazin auf einem anderen Sender der ProSieben-Gruppe weiterlaufen wird.

Am 18. Dezember 2009 wird die vorerst letzte Folge ausgestrahlt werden.

lut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare