1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Medien

Ed Sheeran: Alben bis über den Tod hinaus geplant

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Popstar Ed Sheeran
Ed Sheeran steht auf der Bühne und nimmt den Preis für den Songwriter des Jahres bei den Brit Awards 2022 entgegen. Seine musikalische Karriere hat er fest im Blick. © Joel C Ryan/Invision via AP/dpa

Seine musikalische Karriere hat der Sänger offenbar bereits im Kopf geplant. Selbst, wenn er nicht mehr lebt, sollen Songs von ihm erscheinen. Bis dahin hat er noch anderes vor.

Auckland - Der „Shape of You“-Sänger Ed Sheeran (32) hat verraten, dass ein Album nach seinem eigenen Tod erscheinen soll. Seinen Plan äußerte er in einem Interview des Musikmagazins „Rolling Stone“. Demnach möchte er noch fünf weitere Platten produzieren, wobei die letzte ein langes Projekt sein soll: „Ich möchte dieses Album langsam machen und hier und da Songs hinzufügen, damit es für den Rest meines Lebens perfekt ist. Und ich habe einfach in meinem Testament festgelegt, dass es nach meinem Tod veröffentlicht wird.“

Zunächst können sich Fans aber noch auf ein Album freuen, das dieses Jahr im Mai erscheinen wird. Der Titel ist das mathematische Symbol für Subtraktion (-), im Englischen „Subtract“. Sheerans Alben waren in der Vergangenheit stets sehr erfolgreich. dpa

Auch interessant

Kommentare