1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Medien

Drama bei „Hartz und herzlich“: Vater will nichts von seinen Kindern wissen

Erstellt:

Von: Sarah Isele

Kommentare

Die zweifache Mutter Petra enthüllt Details zu ihrer Trennung von Markus. Lesen Sie hier von dem Vater, der nichts mehr von den beiden gemeinsamen Töchtern wissen will:

Die Sozialdoku „Hartz und herzlich“ hat in Deutschland mittlerweile Kult-Status erreicht. Im Januar meldet sich die Doku aus den Benz-Baracken in Mannheim-Waldhof zurück. Hier werden die Bewohner in ihrem harten Alltag zwischen Hartz-IV, Ämterstress, Geldsorgen und Familien begleitet. Durch die Sendung hat die ehemalige Arbeitersiedlung mittlerweile Kult-Status erreicht und ist aus der deutschen Fernseh-Landschaft nicht mehr wegzudenken.
MANNHEIM24 verrät, welcher Vater nichts mehr von seinen Kindern wissen möchte und wie die Mutter das empfindet.

Die Bewohner der Benz-Baracken kommen mit ihrer authentischen, liebenswürdigen Art gut bei den RTLZWEI-Zuschauern an. Petra erzählt, dass Markus seit ihrer Trennung nichts mehr von den gemeinsamen Kindern wissen möchte. (rah)

Auch interessant

Kommentare