Ressortarchiv: Medien

«Peace for Paris»-Künstler will Einnahmen spenden

«Peace for Paris»-Künstler will Einnahmen spenden

London (dpa) - Der Zeichner des «Peace for Paris»-Logos will sein Symbol aus Eiffelturm und Friedenszeichen vermarkten und die Einnahmen spenden.
«Peace for Paris»-Künstler will Einnahmen spenden
Radiosender krönt Publikumslieblinge

Radiosender krönt Publikumslieblinge

Sie haben die Ohrwürmer des Jahres 2015 geschrieben, legendäre Konzerte gegeben oder mit einem neuen Album begeistert: Am Donnerstag setzt der WDR-Radiosender 1Live deutschen Musikstars zum 16. Mal …
Radiosender krönt Publikumslieblinge
Morrissey bekommt Buchpreis für schlechteste Sexszene

Morrissey bekommt Buchpreis für schlechteste Sexszene

London (dpa) - Für seinen Debütroman «List of the Lost» hat Sänger Morrissey (56) viel Kritiker-Schelte einstecken müssen. Jetzt kommt auch noch ein Schmäh-Preis dazu.
Morrissey bekommt Buchpreis für schlechteste Sexszene
Beltracchi-Doku nicht in Oscar-Vorauswahl

Beltracchi-Doku nicht in Oscar-Vorauswahl

Keine Oscar-Chancen für deutsche Dokumentarfilmer: Die eingereichte Doku «Beltracchi - Die Kunst der Fälschung» ist im Auswahlverfahren nicht weitergekommen. Dafür kann ein österreichischer …
Beltracchi-Doku nicht in Oscar-Vorauswahl
„4 Könige“: Heiligabend in der Anstalt

Kino-Trailer und Filmkritik

„4 Könige“: Heiligabend in der Anstalt

Das Kino-Drama "4 Könige" ist ein fast dokumentarischer Film über Jugendliche im Weihnachtsstress. Hier der Trailer und unsere Filmkritik.
„4 Könige“: Heiligabend in der Anstalt
Steven Gätjen bekommt gleich drei Shows beim ZDF

Moderator startet durch

Steven Gätjen bekommt gleich drei Shows beim ZDF

Hamburg - TV-Moderator Steven Gätjen gibt knapp zwei Monate nach seiner letzten „Schlag den Raab“-Sendung bei ProSieben seinen Einstand beim ZDF mit einer Samstagabendshow. Doch da kommt noch mehr.
Steven Gätjen bekommt gleich drei Shows beim ZDF
Nicht willkommen: Chris Brown sagt Tour Down Under ab

Nicht willkommen: Chris Brown sagt Tour Down Under ab

Australiens Einwanderungsbehörden haben strikte Charakterauflagen: Wer eine Vorstrafe wegen Gewalt hat, ist nicht willkommen. Das trifft auch Promis wie jetzt den US-Sänger Chris Brown.
Nicht willkommen: Chris Brown sagt Tour Down Under ab
Kulturhauptstadt Mons zieht Bilanz

Kulturhauptstadt Mons zieht Bilanz

Mons (dpa) –  Fünf neue Museen, ein Konzerthaus, renovierte Plätze und Straßen: Mons in Belgien hat über 70 Millionen Euro in den Titel als Europäische Kulturhauptstadt 2015 gesteckt. Investitionen, …
Kulturhauptstadt Mons zieht Bilanz
Filmstudio: DiCaprio wird nicht von Bär vergewaltigt

Filmstudio: DiCaprio wird nicht von Bär vergewaltigt

Los Angeles (dpa) - Es ist wohl eines der verrücktesten Dementis der Filmgeschichte: Das Filmstudio Fox hat auf Gerüchte reagiert, im neuen Abenteuerfilm «The Revenant - Der Rückkehrer» vergewaltige …
Filmstudio: DiCaprio wird nicht von Bär vergewaltigt
Umweltkatastrophe in Brasilien: Pearl Jam spendet

Für Opfer von Schlammlawine

Umweltkatastrophe in Brasilien: Pearl Jam spendet

Seattle - Die US-Rockband Pearl Jam will 100.000 Dollar (94.000 Euro) an die Opfer der giftigen Schlammlawine in Brasilien spenden.
Umweltkatastrophe in Brasilien: Pearl Jam spendet
The Revenant: DiCaprio von Bär vergewaltigt?

Filmstudio mit kuriosem Dementi

The Revenant: DiCaprio von Bär vergewaltigt?

Los Angeles - Es ist wohl eines der verrücktesten Dementis der Filmgeschichte: Das Filmstudio Fox hat auf Gerüchte reagiert, im neuen Abenteuerfilm „The Revenant - Der Rückkehrer“ vergewaltige ein …
The Revenant: DiCaprio von Bär vergewaltigt?
Harrison Ford: So wenig Gage bekam er als Han Solo

Dieses Mal ist es wohl anders

Harrison Ford: So wenig Gage bekam er als Han Solo

Los Angeles - Seit er mit dem ersten Teil der "Star Wars"-Saga zum Hollywood-Star wurde, kann Harrison Ford Millionengagen verlangen. Bei seinem ersten Auftritt als Han Solo war das noch ganz anders.
Harrison Ford: So wenig Gage bekam er als Han Solo
"Einmal wirklich sterben" - Neuer Tatort aus München

Am kommenden Sonntag

"Einmal wirklich sterben" - Neuer Tatort aus München

München - In ihrem letzten Fall ging es auf das Oktoberfest - diesmal geht es bei Batic und Leitmayr im neuen Münchner „Tatort“ weniger feuchtfröhlich zu. Gleich zwei blutige Familiendramen …
"Einmal wirklich sterben" - Neuer Tatort aus München
Das Sterben der Bluter: ARD-Drama "Unter der Haut"

Skandal der 80er verfilmt

Das Sterben der Bluter: ARD-Drama "Unter der Haut"

Berlin - Friedemann Fromms Drama „Unter der Haut“ behandelt das Aufkommen von Aids in den 80er Jahren. Hoch emotional, aber auch etwas konstruiert stellt der Film Pharmaindustrie und Politik an den …
Das Sterben der Bluter: ARD-Drama "Unter der Haut"
Drake ist meistgestreamter Künstler 2015 auf Spotify

Drake ist meistgestreamter Künstler 2015 auf Spotify

20 Milliarden Stunden Musik werden in diesem Jahr über den Streaming-Dienst Spotify gehört. Der kanadische Rapper Drake ist besonders beliebt, aber auch deutsche DJ's mischen im nationalen und …
Drake ist meistgestreamter Künstler 2015 auf Spotify
Achille Mbembe erhält Geschwister-Scholl-Preis

Achille Mbembe erhält Geschwister-Scholl-Preis

München (dpa) - Der Historiker Achille Mbembe hat für sein Buch «Kritik der schwarzen Vernunft» den Münchner Geschwister-Scholl-Preis bekommen.
Achille Mbembe erhält Geschwister-Scholl-Preis
New Order: Ex-Bassist Hook verklagt Rest der Band

New Order: Ex-Bassist Hook verklagt Rest der Band

London (dpa) - Peter Hook (59), Ex-Bassist der Band New Order, verklagt seine früheren Mitstreiter auf mehrere Millionen Pfund. Dies berichteten britische Medien.
New Order: Ex-Bassist Hook verklagt Rest der Band
Mit Spionen auf Zeitreise ins Berlin der 70er

Mit Spionen auf Zeitreise ins Berlin der 70er

Tom Schilling als Verführer und Geheimagent, Ben Becker als Mann fürs Grobe: In einem neuen Dreiteiler schickt das ZDF die beiden bald ins geteilte Berlin. Ein Besuch bei den Dreharbeiten in Prag.
Mit Spionen auf Zeitreise ins Berlin der 70er
Brad Pitt mit George Clooney im Wettstreit

Brad Pitt mit George Clooney im Wettstreit

Los Angeles (dpa) - Privat sind Brad Pitt (51) und George Clooney (54) eng befreundet, doch geschäftlich werden sie manchmal zu Widersachern.
Brad Pitt mit George Clooney im Wettstreit