+
Der Koop-Modus für "Anno 1800" rückt immer näher.

Update 6

"Anno 1800": Erste Infos zum Koop-Modus - Ist der Start schon bald?

  • schließen

"Anno 1800"-Fans zählen die Tage bis zu Update 6, das mit dem Koop-Modus einhergehen soll. Aber wann ist es endlich so weit? Blue Byte verrät erste Infos.

Während "Anno"-Fans einige Zeit lang fürchteten, gar keinen Koop-Modus zu bekommen, hat Blue Byte mittlerweile Entwarnung gegeben. Schon vor dem Erscheinungstermin im April war laut Entwicklern klar, dass der Modus bei "Anno 1800" - wenn überhaupt - erst nachgeliefert wird. Nun scheint der Tag immer näher zu rücken.

"Anno 1800": Blue Byte startet demnächst Testphase für Koop-Modus

Denn in einem Blog-Beitrag auf Anno Union gab Blue Byte nicht nur Details für das Update 5.2 bekannt, das einige Bug-Fixes enthielt, sondern auch zum geplanten Koop-Modus. Dieser soll mit dem Update 6 kommen, für das es bisher noch keinen Termin gibt. Jedoch lädt Blue Byte schon für kommenden Montag, den 23. September bis zum 29. September zu einer Testphase ein. Darin will der Entwickler Daten zur Performance und Verbindungsqualität des neuen Multiplayer-Features sammeln.

Am Test teilnehmen können Mitglieder der Union, indem sie ihren Ubisoft-Forum-Namen, den Uplay-Namen und ihren Country Code per Mail an den Entwickler senden. Teilnehmer werden einem NDA (Non-Disclosure-Agreement) unterliegen, dürfen also nichts von ihren Spielerfahrungen nach Außen tragen. Blue Byte weist zudem darauf hin, dass es nicht nötig sei, innerhalb des Testzeitraumes täglich auf dem Testserver zu spielen. Jede Information sei für den Entwickler jedoch hilfreich.

Auch interessant"Fallout 76": Darum sorgt ein Kühlschrank für geballte Fäuste unter Gamern.

Wann ist mit dem Koop-Modus in "Anno 1800" zu rechnen?

Wann genau Update 6 mit dem Koop-Modus erscheinen wird, ist noch nicht klar. Da die letzten großen Updates aber immer mit einem DLC einhergingen, wird das Update vermutlich mit dem DLC "Die Passage" erscheinen. Von diesem ist bisher bekannt, dass es für Winter 2019 geplant ist.

Ebenfalls spannend: Nintendo Switch am Limit: "Zelda"-Fan zeigt Grenzen der Konsole auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion