ZEIT IM GRIFF

Step-by-Step zum Ziel

Große Aufgaben sind vergleichbar mit einem 1000-Meterlauf, der mit dem ersten Schritt beginnt und nicht mit dem Zieleinlauf. Viele Projekte sind zum

Große Aufgaben sind vergleichbar mit einem 1000-Meterlauf, der mit dem ersten Schritt beginnt und nicht mit dem Zieleinlauf. Viele Projekte sind zum Scheitern verurteilt, nicht weil es an Motivation und Kompetenz fehlt, sondern wegen mangelnder Methodik, eine komplexe Aufgabe zu planen und zu steuern.

Bei der Step-by-Step-Methode werden umfassende Aufgaben in kleine Schritte eingeteilt.

l 1. Schritt: Die Idee

Sammeln Sie Informationen und Ideen. Wie lautet die Aufgabe, welches Ziel wird verfolgt, welche Information liegen vor , welche müssen eingeholt werden. Notieren Sie wichtige Termine und Rahmenbedingungen. Leiten Sie erste Schritte ein, etwa Vereinbarung eines ersten Gesprächs.

l 2.Schritt: Konzeption

Unterteilen Sie die Aufgabe in kleine einzelne Arbeitspakete und setzen Sie fest, bis wann diese Teilaufgaben zu erledigen sind. Legen Sie die wichtigsten drei bis vier Meilensteine fest. Berechnen Sie den Zeitaufwand und Zeitpunkt für das Ende des Projekts. Erstellen Sie einen Aufgabenplan.

l 3.Schritt: Umsetzung

Überprüfen Sie regelmäßig, ob das Projekt im (Zeit-)Plan liegt und ob neue Aufgaben hinzugekommen sind. Stimmen Sie zusätzlichen Zeitbedarf mit Auftraggebern und Vorgesetzten ab. Dokumentieren Sie den Verlauf und informieren Sie Schnittstellen. Schließen Sie die Aufgabe pünktlich ab.

l 4.Schritt: Ziel erreicht

Ziehen Sie ein Fazit! Führen Sie ein Gespräch mit allen Beteiligten über Parameter des Projektes, die auch künftig nutzbringend eingesetzt werden können. Feiern Sie den Abschluss mit Kollegen in würdigem Rahmen.

Im Berufsleben werden Mitarbeiter daran gemessen, ob sie eine Aufgabe rechtzeitig fertig gestellt haben und ob der Auftraggeber zufrieden ist. Ebenso bedeutsam ist es, die Kosten im dafür vorgesehenen Rahmen zu halten.

Helga Ideler, Geschäftsführerin von

Hiconsulting, beantwortet Ihre Fragen zum Selbstmanagement. Schreiben Sie an: fr-karriere@fr-aktuell.de.

Seminarangebote und weitere Infos: www.hiconsulting.de, Tel. 06103/697610

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion