Steigende Gehälter im Marketing und Vertrieb

Gute Aussichten für Angestellte im Marketing und Vertrieb: Die Gehälter in diesen Bereichen sind zwei Jahre in Folge ...

Gummersbach. Gute Aussichten für Angestellte im Marketing und Vertrieb: Die Gehälter in diesen Bereichen sind zwei Jahre in Folge gestiegen. Die Spanne auf der Gehaltsskala reicht laut einer Untersuchung von durchschnittlich 49 000 bis 147 000 Euro.

Nach einer Studie des Beratungsunternehmens Kienbaum haben die Unternehmen die Grundgehälter von Angestellten in den beiden Arbeitsfeldern von 2009 auf 2010 und von 2010 auf 2011 durchschnittlich um jeweils zwei Prozent erhöht. Absolventen von Fachhochschulen, Technischen Hochschulen oder Universitäten erhalten meist höhere Gehälter als Mitarbeiter ohne einen Hochschulabschluss.

Unter den Marketing- und Vertriebsfachleuten stehen Junior-Produktmanager mit einem durchschnittlichen Jahreseinkommen von 49 000 Euro am unteren Ende der Gehaltsskala. Die Spitzenverdiener sind Leiter des Gesamtbereichs Marketing und Vertrieb mit durchschnittlich 147 000 Euro Gehalt im Jahr. Für die Studie wurden die Daten von 496 Unternehmen ausgewertet. (dpa/tmn)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion