Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Immer mehr Unternehmen integrieren in ihr Bewerbungsverfahren kleinere Tests – etwa in Deutsch und Mathe. Was dabei auf Jugendliche zukommen kann, zeigen Beispiele der Bundesarbeitsagentur. (Symbolbild)
+
Immer mehr Unternehmen integrieren in ihr Bewerbungsverfahren kleinere Tests – etwa in Deutsch und Mathe. Was dabei auf Jugendliche zukommen kann, zeigen Beispiele der Bundesarbeitsagentur. (Symbolbild)

Allgemeinbildung

Schaffen Sie diesen Wissenstest für Azubis?

Unternehmen setzen heute bei Lehrlingen einiges voraus. Wer eine Ausbildungsstelle will, muss oft kleine Einstellungstests absolvieren. Testen Sie Ihr Allgemeinwissen im Quiz: Hätten Sie die Lehrstelle bekommen – oder eine Absage?

Was bedeutet eigentlich Akquise? Und wie lange braucht das Licht von der Sonne bis zur Erde? Wer sich um einen Ausbildungsplatz bewirbt, muss inzwischen nicht selten kleine Einstellungstests bestehen – etwa in Deutsch, Mathe oder Naturwissenschaften.

Hier kommen ein paar typische Aufgaben, zusammengestellt von der Bundesarbeitsagentur. Wie weit reicht Ihre Allgemeinbildung – hätten Sie's gewusst?

(Achtung: Es kann ein paar Sekunden dauern, bis das Quiz geladen ist)

(gs/dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare