Köln

Größte Messe für Personaler

Frankfurt a. M. - Aktuelle Trends im Personalwesen präsentiert die "Zukunft Personal" am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. September in der Messe Köln.

Frankfurt a. M. - Aktuelle Trends im Personalwesen präsentiert die "Zukunft Personal" am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. September in der Messe Köln. Die siebte Auflage der größten Fachmesse für Personaler richtet sich an Personalleiter und -entwickler, Geschäftsführer sowie Lohn- und Gehaltsverrechner.

Mehr als 300 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen, rund 5500 Fachbesucher werden erwartet. Gezeigt werden unter anderem Personalsoftware und -hardware, Personalberatungen und -dienstleistungen, neue Weiterbildungs- und Trainingsangebote. In Praxisforen werden den Besuchern mehr als 70 Vorträge und Podiumsdiskussionen angeboten. Dabei geht unter anderem um die Qualität von Jobbörsen, Auswahlverfahren von Azubis und Berufseinsteigern, aktuelle Möglichkeiten der Gehaltsabrechnung sowie Neuerungen im Arbeitsrecht.

Am ersten Messetag wird außerdem der 14. Deutsche Personalwirtschaftspreis "Berufliche Fitness / Employability" verliehen.

Die Öffnungszeiten der "Zukunft Personal" sind täglich von 9 bis 17.30 Uhr. Weitere

Infos im Internet: www.zukunft-personal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion