Ressortarchiv: Karriere

Beamte in Strafanstalten brauchen starke Nerven

Justizvollzug

Beamte in Strafanstalten brauchen starke Nerven

Der Knast ist kein ganz normaler Arbeitsplatz. Daher muss Justizvollzugsbeamten auch eine gefestigte Persönlichkeit bescheinigt werden. Wer die zahlreichen Eignungstest besteht, dem winkt allerdings …
Beamte in Strafanstalten brauchen starke Nerven
Mit Repetitor pauken für das Staatsexamen

Nachhilfe

Mit Repetitor pauken für das Staatsexamen

Die meisten Jurastudenten wenden sich an einen privaten Einpauker, einen Repetitor, wenn es auf das erste Staatsexamen zugeht.  Denn von einer guten Examensnote hängt die weitere Zukunft ab.
Mit Repetitor pauken für das Staatsexamen
Mit Bello ins Büro

Therapie-Hund

Mit Bello ins Büro

Zwei Szenarien haben viele vor Augen, wenn man den so genannten Bürohund anspricht. Zum einen den Hund in Werbeagenturen, mit dem reihum jeder auch mal Gassi geht. Oder der Vierbeiner der …
Mit Bello ins Büro
Professionelle Kuppler helfen beim Karrieresprung

Headhunting

Professionelle Kuppler helfen beim Karrieresprung

Größere Firmen legen die Personalauswahl nicht selten in die Hände von Headhuntern. Und sie sind längst nicht mehr nur auf der Jagd nach Top-Managern und Führungskräften.   Auch als Fachkraft darf …
Professionelle Kuppler helfen beim Karrieresprung
Sprache, Selbständigkeit und Selbstbewusstsein lernen

Schüleraustausch

Sprache, Selbständigkeit und Selbstbewusstsein lernen

Die Möglichkeit für Jugendliche, an einem Schüleraustausch teilzunehmen, wird von vielen gerne angenommen. Ein Schuljahr im Ausland zu verbringen erweitert nicht nur den eigenen Horizont, es …
Sprache, Selbständigkeit und Selbstbewusstsein lernen
In den Gesundheitsberufen mangelt es an Führungskräften

Fortbildung

In den Gesundheitsberufen mangelt es an Führungskräften

Im Gesundheits- und Sozialwesen werden bis zum Jahr 2025 nach Schätzungen etwa 1 Million Erwerbstätige zusätzlich benötig. Der Bedarf an Fach- und Führungskräften, die modernes Betriebs- und …
In den Gesundheitsberufen mangelt es an Führungskräften
Mit Klicks zur Karriere

Soziale Netzwerke

Mit Klicks zur Karriere

Viele Unternehmen legen ihre Hoffnungen in die Verbindungen der Social Media. Personalrekrutierung, Kundengewinnung, Beziehungspflege und Werbung: Alles soll über die Kanäle der neuen Medien gepflegt …
Mit Klicks zur Karriere
Ein Ehrenamt bringt Studenten voran

Engagement

Ein Ehrenamt bringt Studenten voran

Die Bereitschaft von Studenten, sich ehrenamtlich zu engagieren sinkt. Zu sehr sind sie eingebunden in die Pläne von Master- und Bachelor-Studiengängen. Dabei kann sich freiwilliges Engagement …
Ein Ehrenamt bringt Studenten voran
Tipp bleibt beim Empfänger

Trinkgeld

Tipp bleibt beim Empfänger

Mitarbeiter in gastronomischen Betrieben dürfen ihre Trinkgelder behalten. Nach einer Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz in Mainz (Az.10 Sa 483/10) kann der Arbeitgeber nicht …
Tipp bleibt beim Empfänger
Anstoßen mit Wasser?

Stilfrage

Anstoßen mit Wasser?

Meine Freundin hat viele gesellschaftliche Verpflichtungen, bei denen Alkohol getrunken wird. Nun ist sie schwanger und möchte wissen, ob sie auch mit Wasser anstoßen darf.
Anstoßen mit Wasser?
Das Auswandern kann sich für Studenten lohnen

Studieren im Ausland

Das Auswandern kann sich für Studenten lohnen

Die einen flüchten vor dem Numerus Clausus, die anderen vor den deutschen Studiengebühren, einige suchen einfach Abwechslung und Abenteuer und bei anderen ist es ein Mosaiksteinchen für die …
Das Auswandern kann sich für Studenten lohnen
Der Verzicht auf Schwarz ist kein Tabubruch

Trauer

Der Verzicht auf Schwarz ist kein Tabubruch

Schwarz ist längst kein Muss mehr auf Beerdigungen. Heute kommt es durchaus vor, dass Trauernde in bunter oder weißer Kleidung erscheinen. Schwarz ist deshalb nach wie vor gefragt, weil es einen …
Der Verzicht auf Schwarz ist kein Tabubruch
Konflikte ansprechen und gemeinsam lösen

Arbeitsplatz

Konflikte ansprechen und gemeinsam lösen

Der Chef trifft vermeintlich willkürliche Entscheidungen, der Kollege wälzt seine Arbeit auf andere ab und die neue Mitarbeiterin hält nichts vom Abspülen. Der Arbeitsalltag bietet allerlei Anlässe …
Konflikte ansprechen und gemeinsam lösen
Rund 6.000 neue Ausbildungsverträge im IHK-Bezirk Frankfurt

RheinMain

Rund 6.000 neue Ausbildungsverträge im IHK-Bezirk Frankfurt

Besser denn je – so stellt sich die Situation am Ausbildungsmarkt für Jugendliche dar. Bis Ende Oktober registrierte die IHK Frankfurt am Main in ihrem Bezirk, zu dem die Stadt Frankfurt sowie die …
Rund 6.000 neue Ausbildungsverträge im IHK-Bezirk Frankfurt
Die Sorge um den Ablauf in Chemieanlagen

Chemiekant

Die Sorge um den Ablauf in Chemieanlagen

Jedes Jahr beginnen rund 9.000 junge Menschen eine Ausbildung in der Chemiebranche. Der häufigste Ausbildungsberuf ist dabei der Chemikant. Der Branche geht
Die Sorge um den Ablauf in Chemieanlagen

Lernprozess

Für Bildung sind Schulen, Betriebe und Familie verantwortlich

Junge Menschen brauchen Vorbilder. Und die finden Sie nicht unbedingt im Familienumfeld. Dennoch sind die meisten Deutschen davon überzeugt, das unsere Gesellschaft es möglich macht, für das Leben zu …
Für Bildung sind Schulen, Betriebe und Familie verantwortlich
Eltern informieren sich über Ausbildung im Wandel

Wiesbaden

Eltern informieren sich über Ausbildung im Wandel

Nicht nur die Ausbildungsberufe unterliegen einem stetigen Wandel. Auch die Art und Weise, wie Informationen zu den künftigen Auszubildenden gelangen. Die Informationsbeschaffung wird "outgesourct". …
Eltern informieren sich über Ausbildung im Wandel
Bieten Familienunternehmen, was Führungskräfte suchen?

Karrierestart

Bieten Familienunternehmen, was Führungskräfte suchen?

Viele Fach- und Führungskräfte, die auf Arbeitgebersuche sind, schauen zuerst nach offenen Stellen bei großen Konzernen mit bekannten Namen. Dabei gibt es auf dem deutschen Arbeitsmarkt auch …
Bieten Familienunternehmen, was Führungskräfte suchen?
Fachkräftemangel und Eurokrise können Stellenzuwachs mindern

Beschäftigungsprognose

Fachkräftemangel und Eurokrise können Stellenzuwachs mindern

Die Beschäftigung in der Metropolregion FrankfurtRheinMain steigt. 2011 war ein gutes Jahr für die Unternehmen. Trotzdem erwartet die IHK Frankfurt, dass auch in 2012 zusätzliche Jobs entstehen.
Fachkräftemangel und Eurokrise können Stellenzuwachs mindern
Im Gastgewerbe gibt es noch freie Lehrstellen

Gastronomie

Im Gastgewerbe gibt es noch freie Lehrstellen

Jugendliche auf Lehrstellensuche haben auch im November noch die Chance, einen Platz in der Gastronomie und Hotellerie zu bekommen. Zur Zeit laufen die Nachvermittlungsaktionen.
Im Gastgewerbe gibt es noch freie Lehrstellen
Talentmanagement zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Frauen-Quote

Talentmanagement zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Neben Ansätzen, wie Unternehmen ältere Mitarbeiter länger beschäftigungsfähig halten können, debattieren die Personalexperten über Frauen in Führungspositionen. Fünf von ihnen geben einen Einblick in …
Talentmanagement zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Der Treiber für die Personalarbeit ist der demografische Wandel

Personalmanagement

Der Treiber für die Personalarbeit ist der demografische Wandel

Die Personalverantwortlichen in den Unternehmen sprechen schon lange davon, dass eine neue Herausforderung auf sie zukommt. Sie meinen damit, dass sie künftig noch mehr daran setzen müssen …
Der Treiber für die Personalarbeit ist der demografische Wandel
Arbeitsmoral spaltet die Generationen

Arbeitsplatz-Klima

Arbeitsmoral spaltet die Generationen

Die Zusammenarbeit mit Kollegen verschiedener Generationen funktioniert nicht immer reibungslos: Besonders Unterschiede in der Arbeitsmoral sind eine Hürde, die für ein funktionierendes Teamwork zu …
Arbeitsmoral spaltet die Generationen
Zeit  als neuer Gesellschaftsentwurf

Familie und Beruf

Zeit  als neuer Gesellschaftsentwurf

Mindestens in jeder zweiten Legislaturperiode legt das Bundesministerium einen Bericht über die Lage der Familien vor. Der aktuelle Bericht greift Probleme zur besseren Vereinbarkeit von Familie und …
Zeit  als neuer Gesellschaftsentwurf

Jobs

Jobben als Weihnachtsmann ist lukrativ

Alle Jahre wieder werden Studenten im Dezember zu alten Männern mit schlohweißen Bärten: Sie treten als Weihnachtsmann auf und verteilen Geschenke bei Familien und auf Festen. Das ist ein lukrativer …
Jobben als Weihnachtsmann ist lukrativ