Ressortarchiv: Karriere

Kleider machen Leute

Tipps für das richtige Business-Hemd

Korrekt gekleidet heißt oft auch ein bisschen langweilig. Dabei lässt die Business-Etikette Farbe durchaus zu. Und Hemden mit Streifen oder Karos sind kein Tabu. Es kommt wie immer auf die Dosis an …
Tipps für das richtige Business-Hemd

Krankengeld

Trotzdem in den Urlaub

Bezieher von Krankengeld dürfen in den Urlaub fahren und müssen nicht die ganze Zeit zu Hause sitzen. Allerdings sollten sie die Reise vorher von der Krankenkasse genehmigen lassen. Das rät die …
Trotzdem in den Urlaub

Stastistik

Existenzgründer sind meistens männlich

Ein Unternehmen zu gründen, ist in Deutschland immer noch eine Männerdomäne. Doppelt so viele Männer wie Frauen haben sich im Jahr 2010 selbstständig gemacht.
Existenzgründer sind meistens männlich

Eine für alle

Einladung zu Firmenumtrunk an alle Kollegen

Berufstätige dürfen nicht zu wählerisch sein, wenn sie Kollegen zu einem Umtrunk in der Firma einladen. Denn es wirkt unhöflich, wenn sie etwa auf ihren Geburtstag anstoßen und dabei einzelne …
Einladung zu Firmenumtrunk an alle Kollegen

Personalmanager

Was sie freut, was sie nervt

.Eine aktuelle Umfrage unter Finanz- und Personalmanagern zeigt, worauf es dieser Berufsgruppe ankommt: Pflichtbewusstsein und Sorgfältigkeit. Wenn Mitarbeiter sich mit fremden Feder schmücken, nervt …
Was sie freut, was sie nervt

Schichtdienst

Nachtarbeiter sollten zu festen Uhrzeiten essen

Wer in der Nacht arbeitet oder im Schichtdienst beschäftigt ist, kennt die Probleme: Schlaflosigkeit oder beispielsweise unregelmäßige Essenszeiten. Schichtarbeiter sollten sich daher einige Hinweise …
Nachtarbeiter sollten zu festen Uhrzeiten essen

Frauen auf dem Vormarsch

Jedes fünfte Mittelstandsunternehmen hat eine Chefin

Jedes fünfte mittelständische Unternehmen (20 Prozent) in Deutschland wird von einer Frau geleitet. Das geht aus einer...
Jedes fünfte Mittelstandsunternehmen hat eine Chefin

Positivtrend

Jedes sechste Unternehmen will einstellen

Rund jedes sechste Unternehmen (17 Prozent) in Deutschland will in den kommenden drei Monaten Personal einstellen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Personaldienstleisters …
Jedes sechste Unternehmen will einstellen

Fettnäpfchen vermeiden

Knigge-Regeln für das Geschäftsessen

Ein Geschäftsessen kann schnell zum Fettnäpfchen werden, wenn Mitarbeiter nicht wissen, wie sie sich am besten verhalten. Vor dem Kaffee zu gehen, ist beispielsweise unhöflich. Was geht und was …
Knigge-Regeln für das Geschäftsessen

Fettnäpfchen vermeiden

Knigge-Regeln für das Geschäftsessen

Ein Geschäftsessen kann schnell zum Fettnäpfchen werden, wenn Mitarbeiter nicht wissen, wie sie sich am besten verhalten. Vor dem Kaffee zu gehen, ist beispielsweise unhöflich. Was geht und was …
Knigge-Regeln für das Geschäftsessen

Nicht nur für Männer

Mathematik-Studenten müssen kreativ sein

Sie ist nicht nur schön, sondern hat auch Grips: Das Model Barbara Meier ist der Beweis dafür, dass ein Mathematik-Studium nicht nur etwas für Männer ist. Der Lernaufwand ist zwar enorm. Dafür sind …
Mathematik-Studenten müssen kreativ sein

Sonntag ist Ruhetag

Das gilt auch für Videotheken

Sonntag ist Ruhetag: Das gilt auch für Videotheken. Sie dürfen an Sonn- und Feiertagen keine Filme verleihen - auch wenn dies gar kein Mitarbeiter, sondern ein Automat macht, entschied zumindest das …
Das gilt auch für Videotheken

Gesetzeslücken

Teilzeitarbeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Teilzeitarbeit scheint die perfekte Lösung zu sein, um Job und Familie unter einen Hut zu bekommen. Doch um nicht an einen anderen Ort versetzt zu werden, sollten Angestellte ihre Wünsche früh …
Teilzeitarbeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Werkstatt-Chefin

Frauen erobern das Handwerk

Das Handwerk ist längst nicht mehr reine Männersache: Mehr Frauen übernehmen Handwerksbetriebe oder gründen selbst einen. Die bundesweite Gründerinnenagentur und die Handwerkskammern helfen den …
Frauen erobern das Handwerk

Sonnenbrille als Haarschmuck im Büro ist stillos

Eine Sonnenbrille ist kein Haarreif. Sie sollte daher im Büro nicht wie ein Haarschmuck auf dem Kopf getragen werden....
Sonnenbrille als Haarschmuck im Büro ist stillos

Lernen in Paris

Paris-Stipendium für junge Journalisten

Für junge Journalisten gibt es ein neues Paris-Stipendium. Der Verein Freunde und Förderer der Maison Heinrich Heine fördert einen drei Monate langen Arbeitsaufenthalt für einen Nachwuchsjournalisten …
Paris-Stipendium für junge Journalisten

Es wird Zeit

Als Studienbewerber jetzt um Bafög und Wohnung kümmern

Wer im kommenden Wintersemester sein Studium beginnt, sollte sich schon jetzt um Bafög und einen Wohnheimplatz kümmern. Für die Anträge reicht häufig schon
Als Studienbewerber jetzt um Bafög und Wohnung kümmern

Bundesarbeitsgericht Erfurt

Keine Abfindung bei Erwerbsminderungsrente

Arbeitnehmern mit einer befristeten Erwerbsminderungsrente darf eine Abfindung verweigert werden. Sie würden dadurch nicht unmittelbar wegen ihrer Behinderung benachteiligt, urteilte das …
Keine Abfindung bei Erwerbsminderungsrente

Statistiker

Mehr Frauen in deutschen Chefetagen

Frauen rücken in Deutschland zunehmend in die Chefetagen auf - aber vor allem in größeren Betrieben sind weibliche Führungskräfte nach wie vor selten. Das teilt das Statistische Bundesamt mit.
Mehr Frauen in deutschen Chefetagen

Personal gesucht

Mehr offene Stellen in Deutschland

Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland nimmt zu. Das geht aus einer Analyse von Stellenanzeigen hervor, die in den vergangenen Monaten in deutschen Zeitungen und Zeitschriften erschienen sind.
Mehr offene Stellen in Deutschland

Bezahlen für Bildung?

Drei von vier Studenten sind gegen Studiengebühren

Die deutschen Studenten sprechen sich zunehmend gegen Studiengebühren aus. Rund drei Viertel (72 Prozent) fordern laut einer Studie eine Abschaffung der Gebühren - im vergangenen Jahr waren es erst …
Drei von vier Studenten sind gegen Studiengebühren

Bezahlen für Bildung?

Drei von vier Studenten sind gegen Studiengebühren

Die deutschen Studenten sprechen sich zunehmend gegen Studiengebühren aus. Rund drei Viertel (72 Prozent) fordern laut einer Studie eine Abschaffung der Gebühren - im vergangenen Jahr waren es erst …
Drei von vier Studenten sind gegen Studiengebühren

Verletzungsrisiko

Gut sitzende Schuhe gegen Arbeitsunfälle

Häufig kommt es zu Arbeitsunfällen, weil die Schuhe zu locker sitzen oder hohe Absätze haben. Das richtige Schuhwerk schützt Arbeitnehmer vor Stürzen und Stolpern.
Gut sitzende Schuhe gegen Arbeitsunfälle

Steigende Gehälter im Marketing und Vertrieb

Gute Aussichten für Angestellte im Marketing und Vertrieb: Die Gehälter in diesen Bereichen sind zwei Jahre in Folge...
Steigende Gehälter im Marketing und Vertrieb

"Shared Professorship"

Zwischen Uni und Unternehmen

Vom Hörsaal zur Werkbank und zurück: Mehrere Nachwuchswissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) pendeln zwischen Hochschule und Unternehmen. Eine spannende Kombination, aber auch …
Zwischen Uni und Unternehmen