Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Rezept: Brot aus dem Blumentopf
+
Teil von Steffen Hensslers Serie „Hensslers schnelle Nummer“ ist ein Rezept für ein Brot aus einem Blumentopf.

„Hensslers schnelle Nummer“

Brot einfach selbst backen – im Blumentopf

Der Starkoch Steffen Henssler zeigt, wie Sie ein Brot einfach zubereiten können. Der Geheimtrick: Ein Blumentopf.

Kassel – Steffen Henssler, Starkoch und Entertainer, hat mit „Hensslers schnelle Nummer“ ein Format ins Leben gerufen, das kurz und knackig Rezepte erklärt. Bedingung ist für den Koch dabei, dass die Zubereitung nur maximal 25 Minuten dauern darf. Teilweise geht es um Nudel- oder Fleischgerichte – oder, wie in diesem Fall: ums Backen.

In einem seiner zahlreich erschienenen Videos erklärt Steffen Henssler beispielsweise, wie Sie Brot mithilfe eines Blumentopfes backen können. Die Gesamtzeit des Rezepts beträgt zwar – durch die Phasen in denen der Teig „gehen“ muss – rund zwei Stunden, zusammengemixt werden die Zutaten aber definitiv in unter 25 Minuten. Für das Brot benötigen Sie folgende Zutaten:

  • Frische Hefe: 30 Gramm
  • Honig: 1 Esslöffel
  • Mehl: 330 Gramm
  • Sonnenblumenkerne: 2 Esslöffel
  • Bockshornkleesaat: 1/2 Teelöffel
  • Salz: 1 Teelöffel
  • Olivenöl: 1 Esslöffel

Zusätzlich benötigen Sie zwei Esslöffel Olivenöl zum Einfetten, fünf Esslöffel Mehl für die Arbeitsfläche und natürlich – einen Blumentopf mit einem Durchmesser von 15 cm. Der Topf sollte – logischerweise – unbenutzt sein.

Blitz-Rezept: So backen Sie Brot in nur einer Minute

Rezept: Brot aus dem Blumentopf

In neun Schritten erfahren Sie, wie Steffen Hensslers Brot aus dem Blumentopf gelingt.

  • 1. Geben Sie 160 Milliliter Wasser, die 30 Gramm Hefe und den Esslöfel Honig in eine Schüssel.
  • 2. Kneten Sie die Zutaten, geben Sie 165 Gramm Mehl hinzu und kneten Sie weiter.
  • 3. Geben Sie erneut 165 Gramm Mehl in die Schüssel. Fügen Sie die Sonnenblumenkerne, einen Teelöffel Salz, den Bockshornkleesaat und einen Esslöffel an Olivenöl hinzu. Vermengen Sie die Zutaten erneut.
  • 4. Lassen Sie den Teig rund 30 Minuten „gehen“.
  • 5. Kneten Sie den Teig nochmals gut durch.
  • 6. Streichen Sie den Blumentopf mit Olivenöl aus.
  • 7. Legen Sie den Teig hinein und lassen Sie ihn erneut „gehen“, für 45 Minuten.
  • 8. Stellen Sie den Blumentopf mit Teig nach 45 Minuten auf den Grillrost und lassen Sie ihn backen.
  • 9. Nehmen Sie das Brot aus dem Blumentopf und servieren Sie es.

Video: Steffen Henssler erklärt, wie schnelles Brot aus dem Blumentopf gelingt

(tu)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare