Keine Steuer auf Gewinne aus Fußballwetten

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Gewinne aus Fußballwetten, wie sie der eine oder andere Fan während der EM erzielen dürfte, müssen nicht versteuert werden.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Gewinne aus Fußballwetten, wie sie der eine oder andere Fan während der EM erzielen dürfte, müssen nicht versteuert werden. Denn Wettgewinne fallen in Deutschland nicht unter das Einkommenssteuergesetz.

Daher gelten sie als nicht zu versteuernde Geldzuflüsse. Darauf weist die Steuerberaterkammer Hessen in Frankfurt hin. Werden aus dem gewonnenen Geld aber weitere Einkünfte erzielt - etwa durch eine Anlage in Immobilien, eine Anlage in Fonds oder den Kauf eines Mietshauses - müssen diese dem Fiskus gemeldet und versteuert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare