1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Geld

Gutes Zinsniveau - Keine Panik beim Immobilienkauf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Beim Kauf eines Hauses oder einer Wohnung sollten sich Interessenten nicht unter Druck setzen lassen. «Das derzeitige ...

Frankfurt/Main. Beim Kauf eines Hauses oder einer Wohnung sollten sich Interessenten nicht unter Druck setzen lassen. «Das derzeitige Zinsniveau ist immer noch gut», urteilt Max Herbst von der unabhängigen Finanzberatung FMH in Frankfurt.

Auch in den kommenden Monaten werde sich daran nichts grundlegendes ändern, erläutert der Experte. Daher könne etwa ein geplanter Hauskauf im Frühjahr in aller Ruhe vorbereitet werden.

Laut FMH beträgt der durchschnittliche Zinssatz für einen Baukredit derzeit 4,05 Prozent. Das sei immer noch weniger als im Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre, sagt Herbst. Da habe der Zinssatz bei durchschnittlich 4,72 Prozent gelegen. Für einen Kredit mit einer Laufzeit von 15 Jahren werden durchschnittlich 4,53 Prozent Zinsen fällig. Die Lage für Immobilienkäufer sei damit gut.

Die genannten Zinssätze wurden erhoben am 22.02.2011. (dpa/tmn)

Auch interessant

Kommentare