Ressortarchiv: Geld

Neue Regeln für Lebensversicherungen

Steuererklärung

Neue Regeln für Lebensversicherungen

Damit eine neue Lebensversicherung steuerbegünstigt ist, müssen mindestens 50 Prozent der Einzahlungen in den Risikoschutz für den Todesfall fließen.
Neue Regeln für Lebensversicherungen

Kinderbetreuung

Steuerbescheid widersprechen

Wer hohe Aufwendungen für die Kinderbetreuung hat, sollte vorsorglich Einspruch gegen seinen Steuerbescheid erheben. Dazu rät der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine in Berlin.
Steuerbescheid widersprechen
Dividenden trotzen sinkenden Gewinnen

Dax-Konzerne

Dividenden trotzen sinkenden Gewinnen

Die Gewinne der Dax-Unternehmen gehen für das Jahr 2008 im Schnitt um 40 Prozent zurück - die Dividende aber nur um 20 Prozent. Von Wolf Perina
Dividenden trotzen sinkenden Gewinnen

Steuerbonus für Handwerkerdienste

Schon seit 2003 können private Steuerzahler Aufwendungen für Dienstleistungen und Handwerkerarbeiten steuerlich absetzen. Zum Jahreswechsel wurde dieser Steuerbonus verdoppelt.
Steuerbonus für Handwerkerdienste
Klage wegen Beweislast schwierig

Lehman-Opfer

Klage wegen Beweislast schwierig

Wer seine Bank wegen unzureichender Beratung beim Kauf von Lehman-Zertifikaten auf Schadensersatz verklagen will, braucht gute Beweise. Und genau darin liegt häufig das Problem.
Klage wegen Beweislast schwierig

Jahrelange Verluste muss Finanzamt nicht anerkennen

Wenn jemand dauerhaft an einem verlustbringenden Geschäftskonzept festhält, kann das Finanzamt davon ausgehen, dass der Inhaber keine Gewinne erzielen will.
Jahrelange Verluste muss Finanzamt nicht anerkennen
Viele Gehaltszettel mit Ostergeld

Konjunkturpaket

Viele Gehaltszettel mit Ostergeld

Millionen Arbeitnehmer können sich über mehr Geld freuen. Viele Unternehmen zahlen Ende März die Steuerentlastungen rückwirkend für drei Monate aus, die das Konjunkturpaket II bringt.
Viele Gehaltszettel mit Ostergeld

Versicherungen

Vorhandene Verträge nicht verheimlichen

Wer bereits abgeschlossene Versicherungen verschweigt, kann den Schutz der Lebens- und Berufsunfähigkeitspolice verlieren. Das sagt das Oberlandesgericht Koblenz.
Vorhandene Verträge nicht verheimlichen

Steuererklärung

Fahrtenbuch als Datei reicht nicht

Das Finanzamt muss eine mit einem Computerprogramm erstellte Datei nicht als Fahrtenbuch akzeptieren. Das geht aus einem Urteil des Hessischen Finanzgerichts in Kassel hervor.
Fahrtenbuch als Datei reicht nicht

Vermietung

Grundsteuer zurückholen bis Ende März

Eigentümer von vermieteten Immobilien können sich bei Leerstand oder ausbleibenden Mietzahlungen unter Umständen einen Teil der gezahlten Grundsteuer rückerstatten lassen.
Grundsteuer zurückholen bis Ende März
Verbraucherzentrale warnt vor Rechnungen

Telefonsex

Verbraucherzentrale warnt vor Rechnungen

Vor fragwürdigen Rechnungen für Telefonsex warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Es geht um Mahnungen der Firma TRC Telemedia.
Verbraucherzentrale warnt vor Rechnungen

Geldgeschenke können Anspruch auf Kindergeld kosten

Geldgeschenke von Verwandten an Kinder zählen für den Fiskus als sogenannte sonstige Bezüge. Sie werden ins Jahreseinkommen des Kindes eingerechnet und können damit den Kindergeldanspruch kosten.
Geldgeschenke können Anspruch auf Kindergeld kosten

Sozialgericht

Unterhalt mit der Lebensversicherung zahlen?

Eine Lebensversicherung muss nicht ohne weiteres zur Finanzierung des Lebensunterhalts eingesetzt werden. Das Sozialgericht Koblenz formuliert Bedingungen.
Unterhalt mit der Lebensversicherung zahlen?
Bundesfinanzhof lockert Bankgeheimnis

Urteil

Bundesfinanzhof lockert Bankgeheimnis

Bankkunden müssen künftig häufiger mit einer Kontrolle ihrer Konten rechnen. Der Bundesfinanzhof hat die Schwelle für so genannte Kontrollmitteilungen an die Finanzämter gesenkt.
Bundesfinanzhof lockert Bankgeheimnis

Konjunkturpaket I

Haushaltshilfe höher absetzbar

Wer Haushaltshilfen beschäftigt, kann deren Lohnkosten seit Jahresbeginn in größerem Umfang von der Steuer absetzen. Der Steuerbonus wurde mit dem Konjunkturpaket I angehoben.
Haushaltshilfe höher absetzbar

Stiftung Warentest

Große Unterschiede bei Lebensversicherungen

Alter, Geschlecht und Gesundheitszustand entscheiden bei einer Risikolebensversicherung maßgeblich über den Beitrag. Allerdings gibt es auch von Anbieter zu Anbieter große Unterschiede.
Große Unterschiede bei Lebensversicherungen
Neue Checkliste für Finanzberatung

Gratis-Download

Neue Checkliste für Finanzberatung

Ein neues Formular soll künftig von Kunden und Finanzberater ausgefüllt werden, um so die Entscheidung über eine Geldanlage zu dokumentieren.
Neue Checkliste für Finanzberatung
Kreditzinsen bleiben trotz EZB-Politik hoch

Dispo-Konditionen

Kreditzinsen bleiben trotz EZB-Politik hoch

Viele Banken haben ihre Dispo-Konditionen nicht verändert, obwohl der Leitzins stark gesunken ist.
Kreditzinsen bleiben trotz EZB-Politik hoch
Anmelden bringt Steuervorteile

Haushaltshilfe

Anmelden bringt Steuervorteile

Wer eine Haushaltshilfe bei der Minijob-Zentrale anmeldet, kann dadurch Steuern sparen. Außerdem beschäftigt er sie dann nicht illegal.
Anmelden bringt Steuervorteile
Gründlichkeit zahlt sich aus

Steuererklärung

Gründlichkeit zahlt sich aus

Damit das Finanzamt die Steuererklärung möglichst schnell bearbeitet, sollten Steuerzahler Nachfragen und Beleganforderungen möglichst ausschließen. Darauf weist der Bund der Steuerzahler hin.
Gründlichkeit zahlt sich aus
Eltern müssen Online-Vertrag genehmigen

Minderjährige im Internet

Eltern müssen Online-Vertrag genehmigen

Eltern müssen die Mitgliedschaft ihrer Kinder auf einer Internetseite genehmigen, sonst ist sie ungültig. Geklagt hatte ein junger Mann, der sich als Teenager bei einem Flirtportal angemeldet hatte.
Eltern müssen Online-Vertrag genehmigen
Pflegeversicherung zahlt Teil der Kosten

Tagespflege

Pflegeversicherung zahlt Teil der Kosten

Besuchen Pflegebedürftige eine Einrichtung der Tagespflege, übernimmt die Pflegeversicherung anteilig die Kosten. Die Höhe der Leistung ist abhängig von der Pflegestufe.
Pflegeversicherung zahlt Teil der Kosten
IBAN und neue Steuernummer Pflicht

Rentenantrag

IBAN und neue Steuernummer Pflicht

Wer in diesem Jahr seine Rente beantragt, muss zum ersten Mal verpflichtend drei neue Ziffern angeben: Die IBAN ist die internationale Kontonummer, der BIC die internationale Bankleitzahl.
IBAN und neue Steuernummer Pflicht
Kurzfristige Anlageform vorziehen

Sinkende Leitzinsen

Kurzfristige Anlageform vorziehen

Des einen Freud, des anderen Leid: Die Leitzinsen fallen. Das macht in Idealfall Kredite billiger. Aber es bringt auch geringere Renditen für Sparer. Was tun? Ein Verbraucherschützer gibt Tipps.
Kurzfristige Anlageform vorziehen
Warnung vor dubiosen Rechnungen

Web-Shops

Warnung vor dubiosen Rechnungen

Vor ungerechtfertigten Zahlungsaufforderungen im Internet hat die Verbraucherzentrale Thüringen gewarnt. Die versuchte Abzocke betreffe Nutzer von "fabriken.de" und "rezepte-ideen.de".
Warnung vor dubiosen Rechnungen