1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Buchtipps

Tommy Krappweis und die Mara-Trilogie: Der Münchner Autor kreiert ein fantastisches Abenteuer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jessica Bradley

Kommentare

Thomas (Tommy) Krappweis ist bekannt u.a. aus „RTL Samstag Nacht“ oder als Miterfinder von „Bernd das Brot“. Mit seiner Mara-Trilogie hat er ein weiteres Meisterwerk geschaffen: Mein Buchtipp.
Cover „Mara und der Feuerbringer“ Tommy Krappweis © Edition roter Drache

Thomas (Tommy) Krappweis ist bekannt u.a. aus „RTL Samstag Nacht“ oder als Miterfinder von „Bernd das Brot“. Mit seiner Mara-Trilogie hat er ein weiteres Meisterwerk geschaffen: Mein Buchtipp.

Hinweis an unsere Leser: „Bei einem Kauf über die enthaltenen Links erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.“

Was hat Tommy Krappweis nicht alles schon gemacht: Er ist Comedian, Musiker, Autor, Produzent und Stuntman. Egal was der Mann anfasst, es wird zu Gold. Ob es sich um Hörspiele, Filme, Kultfiguren oder Romane handelt. Zu seinem Fantasy-Epos „Mara und der Feuerbringer“ hat er einen Film gedreht, der sich international nicht verstecken muss. Heute stelle ich euch den ersten Band der „Mara-Trilogie“ vor.

Ich sehe mich nicht unbedingt „nur“ als Autor, sondern eher als so eine Art Kreativmuckl. Alles, was ich mache, hängt mit Geschichten, Charakteren, Plots, Humor und Emotionen zusammen. Daraus generiere ich in jedem „Raum“, der sich mir öffnet, irgendeine Form von Unterhaltung.

Tommy Krappweis

Tommy Krappweis „Mara und der Feuerbringer“: Über das Buch

Wer Mythologie mag, kommt an der Trilogie von Tommy Krappweis nicht vorbei: und sollte es auch auf keinen Fall. Die Geschichte um Mara ist grandios spannend und witzig. Und durch die zusätzlichen fundierten Informationen von Prof. Rudolf Simek authentisch.

Die 14-jährige Mara Lorbeer wäre am liebsten ein ganz normales Mädchen. Ohne diese Tagträume, über die sich ihre Schulkameraden immer wieder lustig machen! Doch da passiert etwas Unglaubliches: Mara erfährt, dass ausgerechnet sie die letzte Spákona ist, eine Seherin. Nur mit Hilfe ihrer besonderen Gabe kann sie verhindern, dass sich der Halbgott Loki von seinen Fesseln befreit und zu einer Gefahr wird. Maras Welt gerät aus den Fugen: Wird sie es schaffen, sich dieser großen Aufgabe zu stellen?

Klappentext „Mara und der Feuerbringer“ von Tommy Krappweis

Tommy Krappweis „Mara und der Feuerbringer“: Mein Fazit

Ich denke man kann dem gesamten Artikel entnehmen, dass ich ein großer Fan von Tommy Krappweis` Arbeit bin. Genauso verhält es sich mit seinem Fantasy-Epos „Mara und der Feuerbringer“. Ich habe es verschlungen und auch das Hörbuch gehört und den Film gesehen. Und ich kann es kaum abwarten bis Band 4-6 erscheint. Der Roman ist nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet. Auch Erwachsene werden ihren großen Spaß damit haben. Genauso wie mit seinem Hörspiel „Ghostsitter“, das ebenfalls grandios ist und in Buchform vorhanden (Hier bestellen!)

Wo beginnt die Sage – wo endet die Wirklichkeit? Die Trilogie MARA UND DER FEUERBRINGER von Grimme-Preisträger und Bestsellerautor Tommy Krappweis – vollständig überarbeitet und zum ersten Mal ungekürzt! Die Geschichte der vierzehnjährigen Mara Lorbeer, die als letzte germanische Seherin verhindern soll, dass sich der Halbgott Loki von seinen Fesseln befreit, erlangte Kultstatus in den Communities der Fantasy-, LARP-, Gaming- und Mittelalterfreunde. Tommy Krappweis schuf eine witzige und spannende Geschichte mit einer einzigartigen Hauptfigur, die man ob ihrer schrulligen Art einfach gern haben muss und verfilmte Band 1 selbst fürs Kino. Prof. Rudolf Simek sorgte als wissenschaftlicher Berater dafür, dass alle Fakten über die Germanen und ihre Götter dem aktuellen Stand der Wissenschaft entsprechen. Band 1 enthält ein komplettes Sachregister von Prof. Rudolf Simek, Band 2 die Literatur/Musik/Webtipps und Band 3 die Bonusgeschichte „Kampf dem Bampf“. Die überarbeitete Gesamtausgabe ermöglicht es einer neuen Generation von Lesern, MARA und ihre Abenteuer für sich zu entdecken – und das zur rechten Zeit, denn der Autor schreibt bereits an den Bänden 4 bis 6.

Edition roter Drache „Mara und der Feuerbringer“ von Tommy Krappweis

Tommy Krappweis „Mara und der Feuerbringer“

2022, Edition roter Drache, ISBN 13-978-3-946-42571-7

Preis: Taschenbuch 13€, EBook 9,99€, Seitenzahl: 288 (abweichend vom Format) Hier bestellen!

Auch interessant

Kommentare