+
Mit dem Matterhorn lässt sich gut werben.

Ausstellung

Bratfett bis Bier: Wenn das Matterhorn Produkte ziert

Das Matterhorn ist einer der höchsten Berge in den Alpen und das Wahrzeichen der Schweiz. Aber den Viertausender findet man in der ganzen Welt.

Mit dem Logo oder gar Schriftzug Matterhorn wird weltweit für die kuriosesten Produkte geworben. Das Alpine Museum in Bern zeigt unter dem Titel „ Matterhorn Mania “ auf dem Gornergrat bei Zermatt zurzeit etwa 30 Exemplare.

Darunter sind neben den schweizerischen Produkten Bratfett und Körperspray auch Matterhorn-Zigaretten aus Malaysia, Matterhorn-Bier aus Kanada und Matterhorn-Süßungsmittel aus Japan zu sehen. Auch Rasiercreme aus den USA wird unter dem Label „Matterhorn“ angeboten - und eine Männerbadehose aus Italien, so das Museum.

Vor 30 Jahren hat André Anzévui auf Skiern das Matterhorn bezwungen. Bis heute ist er der einzige, der die Abfahrt wagte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare