Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kurzmeldungen

Opel übernimmt Kfz-Steuer und Versicherung

Steuer-Geschenk

Steuer-Geschenk

Beim Kauf eines Opel-Neuwagens übernimmt der Hersteller ab sofort zwei Jahre lang die Beiträge für die Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung sowie die Kfz-Steuer. Auch die Kosten für die zweijährige Anschlussgarantie nach Ablauf der zweijährigen Herstellergarantie trägt das Unternehmen, so dass von einer Vierjahresgarantie gesprochen werden kann. Das sogenannte "Starthilfe"-Angebot gilt bis Ende März für alle Opel-Modelle außer GT, Antara und Movano. mid

Mondeo Rückruf

Der Ford Mondeo wird zurückgerufen. In Deutschland sind nach Angaben des Herstellers knapp 7400 Fahrzeuge mit Dieselmotor und Partikelfilter betroffen. In den Regenerationsphasen des Filters könne sich das Dämmmaterial des Filters erwärmen und ablösen. In der Werkstatt wird das Dämmmaterial durch ein Hitzeschutzschild aus Metall ersetzt. Die betroffenen Limousinen und Kombis der Mittelklasse-Baureihe stammen aus dem Produktionszeitraum vom 6. Februar bis 8. November 2006. Die Halter wurden bereits über das Kraftfahrt-Bundesamt angeschrieben. mid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare