1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Auto

Ford F-150 Lightning: Elektro-Pickup soll Verbrecher jagen

Erstellt:

Kommentare

Der Ford F-150 Lightning als Polizeiauto.
2023 F-150 Lightning Pro SSV_01.JPEG © Ford

Der elektrische Ford F-150 Lightning könnte in den USA bald als Polizeiauto unterwegs sein und den Crown Victoria ersetzen. Die Vorteile liegen auf der Hand.

Wenn es um US-Polizeiautos geht, werden die allermeisten wohl erst mal an ein Modell denken: den Ford Crown Victoria. Bis heute erfreut sich die Limousine großer Beliebtheit bei den Polizeibehörden, da sie als besonders zuverlässig und günstig im Unterhalt gilt. Doch seit 2011 wird der Crown Victoria nicht mehr gebaut, geht es nach Ford soll der F-150 Lightning dessen Nachfolge in den Innenstädten antreten.
24auto.de weiß, welche Vorteile der Ford F-150 gegenüber Verbrenner-Polizeiautos hat.

Skeptiker mögen an dieser Stelle womöglich einwenden, dass mit einem Elektroauto die Verfolgung von Kriminellen nicht möglich ist, weil die Reichweite nicht ausreicht. Doch auch bei Verbrennern ist der Tank irgendwann leer. Der Umstieg auf den Elektro-Pick-up – der auf den Namen Ford F-150 Lightning Pro Special Service Vehicle hört – hat jedoch auch eine Menge an Vorteilen für die Behörden.

Auch interessant

Kommentare