Ressortarchiv: Ratgeber

Rückkehr zu Vollzeit: Beschäftigte haben Anspruch

Arbeiten Angestellte vorübergehend in Teilzeit, darf ihr Chef ihnen nicht ohne weiteres die Rückkehr auf eine volle Stelle verweigern. Andernfalls können daraus Schadenersatzansprüche entstehen.
Rückkehr zu Vollzeit: Beschäftigte haben Anspruch

Recht

Halber Abschleppvorgang: Fahrer zahlt die Hälfte

Fährt ein Autofahrer seinen falsch geparkten Wagen kurz vor dem Abschleppen weg, muss er trotzdem Kosten für den Abschleppdienst tragen.
Halber Abschleppvorgang: Fahrer zahlt die Hälfte
Das Reich der Erlkönige

Autotester-Zentrum Arjeplog

Das Reich der Erlkönige

In Arjeplog gehen die Uhren anders: Während sich überall sonst in Nordschweden im Herbst eine gespenstische Ruhe über die Landschaft legt, wird das Nest zur Welthauptstadt der Autotester.
Das Reich der Erlkönige
Studenten als Autoentwickler

Uni praktisch

Studenten als Autoentwickler

Theorie ist grau, trocken und meistens wenig inspirierend. Deshalb versuchen sich immer mehr Studenten als Autoentwickler und starten vom Hörsaal aus auf die Überholspur.
Studenten als Autoentwickler

Porsche-Cayenne

Jetzt auch als Dieselvariante

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche erweitert die Modellpalette beim Absatzbringer Cayenne. Den in Leipzig montierten sportlichen Geländewagen gibt es jetzt auch als Dieselvariante.
Jetzt auch als Dieselvariante

Arbeitnehmer muss Folgen von Altersteilzeit klären

Ein Arbeitnehmer, der Altersteilzeit in Anspruch nehmen möchte, muss sich selbst um die finanziellen Folgen kümmern. Das entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem …
Arbeitnehmer muss Folgen von Altersteilzeit klären

Riester-Zulagen: Frist für 2006 läuft aus

Für Riester-Sparer läuft zum Jahresende eine wichtige Frist aus: Sie müssen für den Erhalt der Zulagen bei ihrem Anbieter einen Antrag stellen - nur so kann die Förderung auch abgerufen und auf dem …
Riester-Zulagen: Frist für 2006 läuft aus
EU-Länder gegen Alkoholfahrten

Unfallrisiko

EU-Länder gegen Alkoholfahrten

Silvesterpartys, Discofahrten oder Familienfeiern: Ein Viertel aller Verkehrsopfer in Europa geht auf das Konto des Alkohols.
EU-Länder gegen Alkoholfahrten

Firma übernimmt Geldbuße - Steuerpflichtig

Übernimmt der Arbeitgeber gegen einen Angestellten verhängte Bußgelder, ist dieses Geld als Lohn zu versteuern. Etwas anderes gilt nur, wenn der Arbeitgeber aus überwiegend eigenbetrieblichem …
Firma übernimmt Geldbuße - Steuerpflichtig

Betriebskosten 2007: Wenn die Abrechnung 2009 kommt

Wenn Mieter noch nach dem Jahreswechsel Betriebskostenabrechnungen für 2007 erhalten, sollten sie aufpassen. Denn grundsätzlich müssen Mietern die Abrechnungen innerhalb von zwölf Monaten nach Ablauf …
Betriebskosten 2007: Wenn die Abrechnung 2009 kommt
25 Prozent auf alles

Abgeltungssteuer

25 Prozent auf alles

Die wichtigsten Neuerungen zum Jahreswechsel: Zehn Fragen und zehn Antworten zur Abgeltungsteuer.Von Christine Skowronowski
25 Prozent auf alles
Eine Familie für den A1

Audi

Eine Familie für den A1

Der Autobauer Audi denkt angesichts der steigenden Nachfrage nach kleineren Autos an einen Ausbau seines neuen A1 zur Modellfamilie.
Eine Familie für den A1
418 Verkehrstote im Oktober

Statistisches Bundesamt

418 Verkehrstote im Oktober

Bei Unfällen auf deutschen Straßen sind im vergangenen Oktober 418 Menschen ums Leben gekommen, 5,3 Prozent mehr als im Oktober 2007.
418 Verkehrstote im Oktober
Handy als Staumelder

Bessere Verkehrsinfos

Handy als Staumelder

Staus und Verkehrsbehinderungen sind für Autofahrer ein lästiges Ärgernis. Das gilt umso mehr, da auf die derzeitigen Warnsysteme nicht immer Verlass ist.
Handy als Staumelder
Mehr Spaß als Sicherheitsgewinn?

Wintertrainings

Mehr Spaß als Sicherheitsgewinn?

Autofahren im Schnee - manch Kurse sind oft teurer als ein Skiurlaub oder eine Winterkreuzfahrt. Immerhin sind im Programm oft Touren mit dem Hundeschlitten, Ski-Ausflüge oder Skibob-Fahrten …
Mehr Spaß als Sicherheitsgewinn?
BMW X6 ab Mitte 2009 im Handel

Hybridantrieb

BMW X6 ab Mitte 2009 im Handel

BMW bringt den X6 in der zweiten Jahreshälfte auch mit Hybridantrieb auf den Markt. Die individuelle Abstimmung des Antriebsbaukastens sei weitgehend abgeschlossen.
BMW X6 ab Mitte 2009 im Handel

Weihnachten in den Alpen

Autoclub warnt vor Lawinen

Zu Weihnachten müssen Autofahrer in Teilen der Alpen mit Nassschneelawinen rechnen. Besonders in Österreich seien in Lagen unterhalb von 1800 Metern Lawinen zu befürchten.
Autoclub warnt vor Lawinen
BMW X1 kommt im Herbst 2009

Vorserienerprobung

BMW X1 kommt im Herbst 2009

Die Entwickler des BMW X1 sind auf der Zielgeraden. Der kleine Ableger des X3 soll im Herbst 2009 zu den Händlern kommen.
BMW X1 kommt im Herbst 2009

ADAC-Statistik

Tanken in Karlsruhe am teuersten

Autofahrer mussten in diesem Jahr beim Tanken in Karlsruhe am tiefsten in die Tasche greifen. Die Preise für Superbenzin und Diesel waren 2008 nirgends höher als hier.
Tanken in Karlsruhe am teuersten
BMW erprobt Allradantrieb

7er-Limousine

BMW erprobt Allradantrieb

BMW will die 7er-Baureihe auch mit Allradantrieb auf den Markt bringen. Derzeit wird eine xDrive-Version der Oberklasse-Limousine erprobt.
BMW erprobt Allradantrieb

Reiseverkehr

Rettungsgasse freilassen

Autofahrer müssen daran denken, im dichten Reiseverkehr auf der Autobahn eine Rettungsgasse freizulassen. Bei Unfällen kommen Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst sonst nicht schnell zur …
Rettungsgasse freilassen
Ohne Schneeketten kann es teuer werden

Winterurlaub

Ohne Schneeketten kann es teuer werden

Auf vielen alpinen Gebirgsstraßen herrscht Schneekettenpflicht, Verstöße werden mit Bußgeldern geahndet.
Ohne Schneeketten kann es teuer werden
Verkehrssünder zahlen mehr

Änderungen 2009

Verkehrssünder zahlen mehr

Auch das Jahr 2009 bringt den Bürgern wieder eine Reihe gesetzlicher Änderungen - mit Belastungen und Entlastungen.
Verkehrssünder zahlen mehr

Warmes Wasser muss zügig aus dem Kran kommen

Warmes Wasser muss in der Mietwohnung zügig verfügbar sein. Eine Temperatur von 55 Grad muss kurzfristig erreicht werden können - spätestens nach Ablaufen von drei Litern, wie der Deutsche Mieterbund …
Warmes Wasser muss zügig aus dem Kran kommen

Arbeitnehmerüberlassung: Eigene Kündigungsregeln

Wird ein Angestellter über lange Zeit in einem Kundenbetrieb seines Arbeitgebers eingesetzt, ist das als Arbeitnehmerüberlassung zu werten. Er kann dann im Fall einer Kündigung darauf bestehen, bei …
Arbeitnehmerüberlassung: Eigene Kündigungsregeln