1. Startseite
  2. Produktempfehlung

Alexa: Wie die Sprachassistenz für Senioren eine große Hilfe im Alltag sein kann

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

Amazon Echo Dot
Alexa ist auf zahlreichen Geräten verfügbar. © tommaso1979/PantherMedia

Alexa ist der intelligente Sprachassistenz-Service von Amazon. Gerade für ältere Menschen kann Alexa im Alltag eine große Hilfe sein. In diesem Artikel verraten wir wie.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Technologie erleichtert uns den Alltag mittlerweile in vielen Bereichen. Dank Smartphones haben wir stets einen technischen Alleskönner in der Tasche: Nachrichten schreiben, telefonieren, Radio hören, den Wecker stellen oder Fernsehen – all das ist mit mobilen Geräten problemlos möglich. Doch der technologische Fortschritt schreitet schnell voran, sodass gerade ältere Menschen Schwierigkeiten bei der Bedienung haben können. Hierbei kann die Sprachassistentin Alexa* eine große Hilfe sein. Anstatt mehrere Untermenüs durch zu tippen, funktioniert das bei Alexa ganz einfach mit wenigen Sprachbefehlen. Welche nützlichen Einsatzmöglichkeiten es gerade für Senioren gibt, verraten wir im folgenden Abschnitt.

Lesen Sie auch: Black Friday 2021: Diese Angebote sind schon jetzt verfügbar.

Alexa für Senioren: Tipps für den Einsatz im Alltag

Die Bedienung von Alexa ist grundsätzlich sehr einfach. Die Sprachassistenz aktiviert sich ohne zusätzlichen Knopfdruck oder ähnlichem, sobald Sie „Alexa“ sagen. Wer sich Alexa gerade erst zugelegt hat, muss sich aber zunächst mit ihr „anfreunden“, damit man sich an den Gebrauch gewöhnt. Empfehlenswert ist es daher, sich einige Sprachbefehle auf einen Merkzettel aufzuschreiben. Für Senioren eignen sich davon vor allem folgende:

Das ist nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten, die Alexa bietet. Sie können noch viele weitere Sprachbefehle ausprobieren. Wer sich ein Smart Home eingerichtet hat oder einrichten möchte, kann beispielsweise auch das Licht oder Thermostate per Sprachbefehl ein- und ausschalten – sofern die einzelnen Geräte mit Alexa kompatibel sind.

Alexa: Diese Geräte eignen sich als Sprachassistenten

Amazon Echo Show 8 (2. Generation)

Amazon Echo Show 8
Amazon Echo Show 8 © Amazon Produktbild

Amazon Echo Show 8 jetzt für 99,99 Euro bestellen

Amazon Echo Dot (4. Generation)

Echo Dot (4. Generation)
Echo Dot 4. Generation. © Amazon Produktbild

Amazon Echo Dot jetzt für 69,99 Euro bestellen

Amazon Echo Show 10 (3. Generation)

Echo Show 10 (3. Generation)
Echo Show 10 (3. Generation) © Amazon Produktbild

Echo Show 10 (3. Generation) jetzt für 249,99 Euro bestellen

(ök) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare