1. Startseite
  2. Pressemitteilungen

Solardoo GmbH: Mit einer Solaranlage in die Zukunft investieren - auch ohne lange Wartezeiten

Erstellt:

Kommentare

Solardoo GmbH
Solardoo GmbH © Solardoo GmbH

Hannover (ots) - Die Solardoo GmbH will den Solaranlagen-Markt revolutionieren: Mit gut aufgestellten Partnern und einem eigenen, großen Team an Installateuren ermöglicht das Start-up seinen Kunden, innerhalb weniger Monate eine Solaranlage auf dem Dach zu installieren und in Betrieb zu nehmen. Doch welche konkreten Vorteile hat selbst gewonnene Solarenergie für den Verbraucher überhaupt und welche Vorurteile gegenüber einer eigenen PV-Anlage bestehen dennoch?

Eine Solaranlage auf dem Dach der eigenen Immobilie senkt die Stromkosten und macht Verbraucher vom Netzbetreiber und der derzeitigen Energiekrise sowie steigenden Abschlägen unabhängig - eine Vorstellung, von der Hausbesitzer träumen. Eigentümer befassen sich vor allem jetzt, vor dem bevorstehenden Winter, stark mit den Vor- und Nachteilen erneuerbarer Energien. Scheinbar viel zu hohe Kosten sowie lange Wartezeiten auf Material und externe Handwerker halten einige private und gewerbliche Eigentümer dennoch davon ab, in die umweltfreundliche Energie-Alternative zu investieren. Die Experten der Solardoo GmbH kennen diese Probleme und mischen den Markt gerade deshalb ordentlich auf. Denn das Unternehmen verspricht seinen Kunden, ihre Solaranlagen durch eine schnelle Installation innerhalb weniger Monate ans Netz nehmen zu können - und zwar zu fairen Preisen bei gleichzeitig hoher Qualität. Statt von externen Fachleuten und Sub-Unternehmern abhängig zu sein, beschäftigt das Unternehmen ein Team aus 40 eigenen Handwerkern und Elektrikern, die die Montage und Wartung der Anlagen vornehmen. Bei dem Start-up aus Hannover, das deutschlandweit agiert, erfolgen alle Arbeitsschritte aus einer Hand: von der ersten Beratung über die Planung, Materialbestellung bis hin zur Inbetriebnahme. Ganz nach dem Slogan des Unternehmens: "Wir machen solar einfach!"

Das Erfolgsgeheimnis der Solardoo GmbH sind weiterhin die vielen namhaften Unternehmen, mit denen das Start-up zusammenarbeitet. Mit der IBC Solar hat die Solardoo GmbH einen großen und seit 40 Jahren bestehenden Partner gewinnen können, der das benötigte Material in hohen Stückzahlen vorrätig hat. Die Probleme, mit denen die Kunden anderer Anbieter für Photovoltaik zu kämpfen haben, kann die Solardoo GmbH dadurch simpel umgehen. Eine eigene Plattform, über die das Unternehmen Personal rekrutiert, macht einen jederzeitigen Einsatz von qualifizierter Manpower möglich. Natürlich verwendet die Solardoo GmbH nur hochwertige Produkte. So greifen die Gründer beispielsweise auf das Material des chinesischen Speicherherstellers BYD zurück, einem der größten und renommiertesten Anbieter von Heimspeichern und außerdem weltweit größten E-Auto-Produzenten. Ein weiterer großer Vorteil der Zusammenarbeit mit der Solardoo GmbH besteht außerdem in ihrer Baugarantie. Das bedeutet: Schaffen es die Experten nicht, die Solaranlage innerhalb von sechs Monaten ans Netz zu bekommen, übernehmen sie die monatliche Stromrechnung dieser Kunden bis zu einer Höhe von 250 Euro. Kunden sind damit bestens abgesichert und können sich vertrauensvoll auf die Zusammenarbeit mit der Solardoo GmbH freuen.

Eine eigene Solaranlage - ja oder nein? Darum zweifeln einige Hausbesitzer noch

Laien gehen häufig davon aus, dass eine Solaranlage nur bei Sonnenschein Strom produzieren kann. Doch das ist nicht der Fall: Photovoltaik-Anlagen produzieren immer Energie, da die dafür benötigten UV-Strahlen auch bei Regen oder Wolken vorhanden sind. Bei anhaltend schlechtem Wetter kann es vorkommen, dass eine geringe Menge Strom vom Netzbetreiber dazugekauft werden muss. Dennoch lohnt sich die Anschaffung finanziell schon nach kurzer Zeit. Laut den Gründern der Solardoo GmbH rentiert sich die Installation im Schnitt nach sieben bis acht Jahren. Vorsicht bei der Auswahl des richtigen Anbieters sollten private und gewerbliche Immobilienbesitzer trotzdem walten lassen. Schließlich bieten einige Unternehmen günstige Mietmodelle an, die sich auf Dauer gegenüber einer kompletten Finanzierung der Solaranlage finanziell nicht lohnen. Die Gründer der Solardoo GmbH warnen Immobilienbesitzer außerdem davor, beim Kauf einer Photovoltaik-Anlage komplett in Vorkasse zu treten, da eine spätere Insolvenz des Anbieters nicht ausgeschlossen werden kann. Die Solardoo GmbH bietet daher Anzahlungsbürgschaften an und berät zu entsprechenden Fördermöglichkeiten, die je nach Bundesland sehr unterschiedlich aussehen.

Diese Vorteile bietet eine eigene Solaranlage außerdem

Während viele Kunden vor dem kalten Winter und steigenden Strompreisen bangen, stehen Besitzer von umweltfreundlichen Solaranlagen sprichwörtlich auf der Sonnenseite des Lebens. Sie machen sich vom Grundversorger weitgehend unabhängig. Sogar etwas Taschengeld dazuverdienen können sie sich: Indem nicht benötigter Strom ins Netz eingespeist wird, lockt eine kleine Vergütung vom Netzbetreiber. Ein weiterer finanzieller Vorteil ist die Wertsteigerung der eigenen Immobilie auf dem Markt, wenn eine PV-Anlage auf dem Dach installiert ist. Häufig bringt das auch eine optische Aufwertung des gesamten Hauses mit sich. Eine eigene Solaranlage ist damit auch eine Investition in die Zukunft.

Sie möchten prüfen, ob sich eine Photovoltaik-Anlage für Ihre gewerbliche oder private Immobilie lohnt? Melden Sie sich jetzt bei den Experten der Solardoo GmbH und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Pressekontakt:
Solardoo GmbH
E-Mail:
info@solardoo.de

Webseite:
www.solardoo.de

Weiteres Material:
www.presseportal.de

Quelle: Solardoo GmbH

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion