1. Startseite
  2. Pressemitteilungen

GGPoker erhält deutsche Online-Poker Lizenz

Erstellt:

Kommentare

GGPoker Deutschland
GGPoker Deutschland © NSUS Malta Ltd.

Malta (ots) - Der Online-Poker Anbieter GGPoker, betrieben von der NSUS Malta Ltd, erhielt am 25. November vom Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt die Erlaubnis zur Veranstaltung von Online Poker. Die Erlaubnis ist zunächst, wie für alle Anbieter, auf fünf Jahre befristet.

GGPoker ist seit 2017 am internationalen iGaming Markt aktiv und durch seine innovativen Spielformen des Poker zum weltweit größten Pokerraum aufgestiegen. Als offizieller Sponsor der WSOP Las Vegas ist GGPoker die direkteste Verbindung zur Weltbühne des Poker.

NSUS Deutschland, Sven Stiel zur Lizenzierung:

"Wir sind überglücklich, den langen und konstruktiven Weg mit der Behörde gegangen zu sein. Jetzt sind wir in der Lage, unsere hochqualitative, innovative und sichere Poker-Umgebung offiziell und gesetzlich abgesichert anbieten zu können. Dies ist der entscheidende Schritt hin zu modernem iGaming in Deutschland unter professionellen und kunden-orientierten Bedingungen."

Pressekontakt:
Ilja Albrecht, +35699825160
ilja.albrecht@nsus.mt

Weiteres Material:
www.presseportal.de

Quelle: NSUS Malta Ltd.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion