+
Die zentralen Feierlichkeiten an Ground Zero im Herzen New Yorks.

Jahrestag 9/11

New York steht still

Mit einer emotionalen Feier haben die USA der Opfer vom 11. September 2001 gedacht. US-Präsident Barack Obama und sein Vorgänger George Bush nahmen an den zentralen Feierlichkeiten an Ground Zero teil.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion