1. Startseite
  2. Politik

Landtagswahl NRW live: Das sind die Ergebnisse im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II

Erstellt:

Von: Max Schäfer

Kommentare

Die Landtagswahl Nordrhein-Westfalen findet heute statt. Die Ergebnisse im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II finden Sie hier.

Wuppertal – Es ist so weit: Am 15. Mai 2022 wählen die Menschen in Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. Bei der NRW-Wahl entscheidet sich dann auch die Frage, ob Hendrik Wüst weiterhin als Ministerpräsident einer Koalition aus CDU und FDP regieren kann, eine Koalition mit einer anderen Partei gebildet werden muss oder sein SPD-Herausforderer Thomas Kutschaty das Amt übernimmt. Bei der Landtagswahl Nordrhein-Westfalen stimmen auch die Menschen im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II mit ab.

Bei der NRW-Wahl sind alle Deutschen wahlberechtigt, die am Wahlsonntag mindestens 18 Jahre alt sind, ihren Hauptwohnsitz seit mindestens 16 Tagen in Nordrhein-Westfalen haben und nicht aus anderen Gründen vom Wahlrecht ausgeschlossen wurden. Sie haben auch im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II die Möglichkeit, am Wahlsonntag selbst von 8 bis 18 Uhr im Wahllokal abzustimmen. Eine Alternative im Vorfeld der Abstimmung ist die Briefwahl.

Die Ergebnisse der Landtagswahl Nordrhein-Westfalen können Sie im Live-Ticker mitlesen. Auch die aktuellen Prognosen und Hochrechnungen der NRW-Wahl werden live getickert.

NRW-Wahl: Wer kandidiert 2022 im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II (34)?

Bei der Landtagswahl in NRW haben die Menschen zwei Stimmen. Mit der Erststimme entscheiden die Menschen im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II darüber, wer das Direktmandat gewinnt und ihre Region im Landtag vertritt. Gewählt ist die Kandidatin bzw. der Kandidat mit den meisten Stimmen. Bei der NRW-Wahl 2022 treten folgende Kandidierenden im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II an:

Über die Sitzverteilung im Landtag von Nordrhein-Westfalen entscheidet allerdings die Zweitstimme. Dabei haben die Wählenden die Auswahl zwischen Landeslisten von Parteien und anderen politischen Vereinigungen. Damit eine Partei in den Landtag kommt, muss sie jedoch mindestens fünf Prozent der Zweitstimmen gewinnen.

Wer wird Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen? Die Frage beantworten auch die Wähler:innen im Wahlkreis Warendorf I am 15. Mai 2022.
Wer wird Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen? Die Frage beantworten auch die Wähler:innen im Wahlkreis Warendorf I am 15. Mai 2022. (Symbolbild) © Sebastian Gollnow/dpa

Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II: Wann die Ergebnisse der NRW-Wahl kommen

Am Wahlsonntag schließen die Wahllokale im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II um 18 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt beginnen die Wahlhelfer:innen mit der Auszählung der Stimmen. Währenddessen schauen Politiker:innen und alle anderen Interessierten gebannt auf die Bildschirme: denn ab 18 Uhr werden auch die ersten Prognosen und Hochrechnungen zum Wahlergebnis veröffentlicht. Diese beruhen auf Nachwahlbefragungen bzw. ersten ausgezählten Stimmen. Bis das vorläufige amtliche Endergebnis der NRW-Wahl feststeht, kann es dagegen bis in den späten Abend oder in die Nacht dauern.

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Was gehört zum Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II?

Der Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II umfasst folgende Bezirke von Wuppertal:

Zudem umfasst der Wahlkreis den Solinger Stadtteil Gräfrath sowie die Kommunalwahlbezirke Klauberg-Hasseldelle-Kohlfurth, Kannenhof-Meigen-Helfesthof.

Daneben gibt es noch die Wahlkreise Wuppertal I und Wuppertal II.

NRW-Wahl 2022: Stimmen Sie jetzt ab!

Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II: Die Ergebnisse der NRW-Wahl 2017

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 hat Josef Neumann (SPD) mit 36 Prozent der Erststimmen das Direktmandat im Wahlkreis Wuppertal III - Solingen II gewonnen. Weitere Bewerber:innen waren Kai Sturmfels (CDU, 33,1 Prozent), Eva Schroeder (FDP, 9,5 Prozent), Klaus Lüdemann (Grüne, 7,7 Prozent), Regine Grimm (AfD, 7,3 Prozent) und Jens Jürschke (Linke, 6,5 Prozent).

Auch bei den Zweitstimmen hatte die SPD die Nase vorn. Mit 31,5 Prozent lagen die Sozialdemokrat:innen vor den anderen Parteien. Das Zweitstimmenergebnis der NRW-Wahl 2017 im Wuppertal III - Solingen II im Überblick:

ParteiZweitstimmen in Prozent
SPD31,5
CDU28,6
Grüne7,6
FDP13.3
Linke6,2
AfD8,1

Die Wahlbeteiligung lag bei 64,5 Prozent. (ms)

Auch interessant

Kommentare