1. Startseite
  2. Politik

Landtagswahl NRW live: Das sind die Ergebnisse im Wahlkreis Wesel II

Erstellt:

Von: Max Schäfer

Kommentare

Am 15. Mai 2022 findet die Landtagswahl Nordrhein-Westfalen statt. Die Ergebnisse im Wahlkreis Wesel II finden Sie hier.

Xanten – Wer regiert Nordrhein-Westfalen? Die Antwort auf diese Frage liefern die Menschen im bevölkerungsreichsten deutschen Bundesland bei der Landtagswahl Nordrhein-Westfalen am 15. Mai 2022. Auch die Menschen im Wahlkreis Wesel II entscheiden dabei mit, ob Hendrik Wüst (CDU) Ministerpräsident bleibt oder ob er möglicherweise von seinem Herausforderer Thomas Kutschaty (SPD) abgelöst wird.

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist auch im Wahlkreis Wesel II wahlberechtigt, wer am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat, seit mindestens dem 16. Tag vor der Wahl in NRW wohnt und nicht aus anderen Gründen vom Wahlrecht ausgeschlossen ist. Wählbar sind alle Wahlberechtigten, die am Wahlsonntag seit mindestens drei Monaten in Nordrhein-Westfalen ihren Hauptwohnsitz haben.

Die Ergebnisse der Landtagswahl Nordrhein-Westfalen können Sie im Live-Ticker mitlesen. Auch die aktuellen Prognosen und Hochrechnungen der NRW-Wahl werden live getickert.

NRW-Wahl 2022: Wer tritt im Wahlkreis Wesel II (58) an?

Die Wahlberechtigten im Wahlkreis Wesel II haben bei der NRW-Wahl zwei Stimmen. Mit der Zweitstimme wählen sie eine von 29 zugelassenen Landeslisten der Parteien und politischen Vereinigungen. Das landesweite Ergebnis der Zweitstimmen entscheidet, wie viele Sitze eine Partei im Landtag erhält. Dazu müssen die Parteien jedoch mindestens fünf Prozent erreichen.

Bei der NRW-Wahl 2022 entscheiden auch die Menschen im Wahlkreis Wesel II (58) mit, wer in den Landtag einzieht.
Bei der NRW-Wahl 2022 entscheiden auch die Menschen im Wahlkreis Wesel II (58) mit, wer in den Landtag einzieht. (Symbolbild) © Oliver Berg/dpa

Mit der Erststimme entscheiden die Wählenden, wer mit dem Direktmandat in den Landtag einzieht und ihre Region dort vertritt. Gewählt ist, wer die meisten Stimmen erhält. Ein Überblick über die Direktkandidat:innen im Wahlkreis Wesel II (58):

NRW-Wahl 2022: Die Ergebnisse im Wahlkreis Wesel II (58)

Die Wahllokale schließen am Wahlsonntag um 18 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt wird bereits die erste Prognose veröffentlicht. Während die Politiker:innen und Anhänger:innen der Parteien gebannt auf die Bildschirme schauen, beginnen die Wahlhelfer:innen mit der Auszählung der Stimmen. Auf den ersten Ergebnissen beruhen schließlich die Hochrechnungen, mit welchen ab 18.30 Uhr zu rechnen ist. Die Ergebnisse der NRW-Wahl 2022 im Wahlkreis Wesel II (58) können Sie an dieser Stelle live mitverfolgen.

Die landesweiten Ergebnisse der Landtagswahl NRW finden Sie in unserem Live-Ticker.

Landtagswahl Nordrhein-Westfalen 2022: Was gehört zum Wahlkreis Wesel II (58)?

Der Wahlkreis Wesel II ist einer von insgesamt 128 Wahlkreisen in Nordrhein-Westfalen. Der Wahlkreis 58 befindet sich im Nordwesten des Bundeslandes, angrenzend an Oberhausen II - Wesel I, Wesel III und Wesel IV. Folgende Gemeinden gehören zum Wahlkreis Wesel II:

Wahlkreis Wesel II (58): Die Ergebnisse der NRW-Wahl 2017

Bei der letzten Landtagswahl in NRW 2017 gewann René Schneider (SPD) mit 38,5 Prozent der Erststimmen das Direktmandat. Weitere Bewerber:innen waren Rainer Groß (CDU, 36,8 Prozent), Stephan Heuser (FDP, 7,6 Prozent), Uwe Krins (AfD, 6,1 Prozent), Lukas Aster (Grüne, 5,0 Prozent) und Sidney Oliver Lewandowski (Linke, 4,1 Prozent).

Die meisten Zweitstimmen bei der NRW-Wahl 2017 erhielt dagegen die CDU, allerdings nur mit hauchdünnem Vorsprung. Die Wahlbeteiligung lag bei 66,7 Prozent. Das Ergebnis im Wahlkreis Wesel II (58) im Überblick:

ParteiZweitstimmen in Prozent
CDU34,0
SPD33,9
Grüne4,9
FDP11,4
Linke4,2
AfD7,2
Piraten0,8
Sonstige3,5

NRW-Wahl 2022: Stimmen Sie jetzt ab!

Wahlkreis Wesel II (58) Weitere Informationen zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Wer die eigenen Ansichten mit den Positionen der Parteien vergleichen möchte, kann den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung nutzen. Ersten Prognosen und Hochrechnungen werden bereits kurz nach 18 Uhr veröffentlicht. Die ersten aussagekräftigen Ergebnisse der NRW-Wahl werden jedoch erst im Laufe des Abends erwartet. Außerdem ist die Wahl live im TV und Live-Stream zu sehen.

Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist bereits die Dritte von mehreren Landtagswahlen 2022. Zuvor haben bereits die Menschen bei der Saarland-Wahl und bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein ihre Kreuze gemacht. (ms)

Auch interessant

Kommentare