1. Startseite
  2. Politik

Wegen Corona in Quarantäne: Dann können Sie sich freitesten

Erstellt:

Kommentare

Eine Hausärztin nimmt einen Abstrich von einer Patientin für einen PCR-Test auf das Coronavirus.
Mit einem negativen Corona-Test kann man sich aus der Quarantäne freitesten. © Julian Stratenschulte/dpa

Muss man wegen eines positiven Corona-Tests in Quarantäne, kann die mittlerweile auch verkürzt werden. Diese Regeln gelten für das Freitesten.

Hamm - Angesichts der immer weiter steigenden Corona-Zahlen müssen auch immer mehr Menschen in Quarantäne. Allerdings gilt die angesichts neuer bundesweiter Regelungen nicht mehr so lange. wa.de* weiß, ab wann man sich aus der Corona-Quarantäne freitesten kann.

Ob man überhaupt in Quarantäne muss und wann man sich daraus wieder freitesten kann, hängt von mehreren Faktoren ab. So gelten für Infizierte und Kontaktpersonen andere Regeln als für Kontakte in der Freizeit. Und auch beim Freitesten gibt es Unterschiede: Während bei den meisten ein offizieller Schnelltest ausreicht, muss eine Bevölkerungsgruppe einen PCR-Test vorlegen. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare