1. Startseite
  2. Politik

Warum 2018 das Jahr der Frau ist

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michael Bayer, Bascha Mika

Kommentare

Die Männer an der Front, die Frauen mussten ran: 1916 vor einer Brauerei in Berlin.
Die Männer an der Front, die Frauen mussten ran: 1916 vor einer Brauerei in Berlin. © Scherl/Bundesarchiv

Wir feiern: 100 Jahre Frauenwahlrecht; 110 Jahre, dass Frauen an Universitäten studieren dürfen; 125 Jahre, seit das erste Mädchen auf ein Gymnasium gehen konnte. Zweifellos ? 2018 ist das Jahr der Frau! Die FR erklärt den langen Weg bis hierhin - und weshalb wir noch lange nicht am Ziel sind.

Auch interessant

Kommentare