Hofft auf eine Bestätigung des Amtes bei der US-Wahl 2020: US-Präsident Donald Trump.
+
Hofft auf eine Bestätigung des Amtes bei der US-Wahl 2020: US-Präsident Donald Trump.

Wahlen in den USA

US-Wahl 2020: So sehen Sie die Wahlnacht live im TV und Live-Stream - Alle Sender und Uhrzeiten

  • Nico Scheck
    vonNico Scheck
    schließen

In der Nacht vom 3. auf den 4. November 2020 wird in den USA der nächste US-Präsident gewählt. Wo Sie die US-Wahl 2020 live im TV und Live-Stream sehen können.

  • Die USA wählen in der Nacht vom 3. auf den 4. November 2020 den nächsten US-Präsidenten.
  • US-Präsident Donald Trump tritt gegen den demokratischen Herausforderer Joe Biden an.
  • Hier zeigen wir Ihnen, wo und wie Sie die US-Wahl 2020 in Deutschland live im TV und Live-Stream schauen können.
  • US-Wahl 2020 News: Hier finden Sie alle Infos zur Präsidentschaftswahl 2020.

Washington - Donald Trump oder Joe Biden? Wer wird der nächste US-Präsident? Diese Frage wird in der Nacht vom 3. auf den 4. November beantwortet, wenn die US-Amerikaner in die Wahllokale stürmen. Neben dem neuen (oder auch neuen alten) Amtsträger werden das Repräsentantenhaus und ein Drittel der Sitze im Senat bei der US-Wahl 2020 neu besetzt.

Ergebnisse der US-Wahl sind wohl erst in den frühen Morgenstunden zu erwarten (hier finden Sie den Zeitplan zur US-Wahlnacht). Bei der US-Wahl 2016 stand Trump erst um 8.30 Uhr als neuer US-Präsident fest. Wann sowohl Donald als auch seine Frau Melania Trump und Vizepräsident Mike Pence in diesem Jahr Gewissheit haben, wird auch davon abhängen, wie eindeutig das Ergebnis ist - vor allem auf die Swing States Florida, Arizona und Pennsylvania wird dabei geschaut und auch Ohio ist wichtig - schließlich gibt es den Spruch „Wer in Ohio gewinnt, gewinnt die US-Wahl“. Laut Umfragen zur US-Wahl haben derzeit jedoch Biden und seine Vize-Kandidatin Kamala Harris die Nase vorn. Ob sich das in der Nacht auf den 4. November bestätigt?

US-Wahl 2020 live im TV und Live-Stream: Joe Biden fordert Donald Trump

Bei den beiden TV-Duellen im Vorfeld der US-Wahl 2020 machte Biden den insgesamt besseren Eindruck. Während Donald Trump vor allem im ersten TV-Duell laute, aber eben auch unwahre Töne spuckte, gab sein Gegenpart den Ruhepol und ließ Trump immer wieder auflaufen. Zwar mäßigte sich Trump im zweiten Duell vor laufenden Kameras, dennoch zeigten die Umfragen ein klares Plus für Herausforderer Biden.

Ob sich dieser Trend auch in der Wahlnacht* bestätigt, wird in Deutschland live im TV und im Live-Stream zu sehen sein. Wer sich die US-Wahlnacht am Dienstag, den 03. November, um die Ohren schlagen und live mitverfolgen möchte, wird bei diversen Sendern in Deutschland fündig. Unterschiedlich sind dabei der Umfang der Berichterstattung und die Uhrzeit. Während manche Sender die ganze Nacht den Blick auf die US-Wahl werfen, übertragen andere nur Ausschnitte.

Die US-Wahl 2020 findet in der Nacht vom 3. auf den 4. November statt. Wir zeigen Ihnen hier, wo und wie Sie die finale Runde Donald Trump gegen Joe Biden live im Free-TV und im Live-Stream schauen können.

US-Wahl 2020: Übertragung live im Free-TV bei der ARD

  • In Deutschland bietet unter anderem die ARD eine umfassende Berichterstattung zur US-Wahl 2020 an.
  • Die Sondersendung „Amerika wählt - wer wird der nächste Präsident?“ läuft in der ARD am 3. November 2020 ab 22.50 Uhr live die ganze Nacht hindurch.
  • Andreas Cichowicz wird die Sendung moderieren.
  • Die Ergebnisse aus den einzelnen Bundesstaaten werden von Jörg Schönenborn präsentiert.

US-Wahl 2020: Übertragung im Live-Stream bei der ARD

US-Wahl 2020: Übertragung live im Free-TV im ZDF

  • Neben der ARD bietet auch der öffentlich-rechtliche Sender ZDF eine Live-Sendung zur US-Wahl 2020 an.
  • Die Sendung „US-Wahl 2020 – Die Nacht der Entscheidung“ startet am 4. November 2020 um 00.15 Uhr und geht bis 7 Uhr.
  • Die Moderation übernehmen Bettina Schausten und Christian Sievers.

US-Wahl 2020: Übertragung im Live-Stream des ZDF

US-Wahl 2020: Übertragung live im Free-TV von 3sat

  • Der TV-Sender 3sat wartet in der US-Wahlnacht 2020 gleich mit drei Sondersendungen auf.
  • Am 3. November 2020 startet um 22 Uhr die Sendung „ZIB 2 Spezial: Das Rennen ums Weiße Haus“. Diese endet um 22.25 Uhr und wird von Armin Wolf moderiert.
  • Am 4. November 2020 läuft bei 3sat „ZIB Spezial: Die Entscheidung“. Hier beginnt die Sendung um 0 Uhr und endet um 7 Uhr. Andreas Pfeifer übernimmt die Moderation.
  • Ab 7 Uhr überträgt 3sat dann am 4. November 2020 die Fortsetzung von „ZIB Spezial: Die Entscheidung“ bis 09.45 Uhr. Die Moderation übernehmen Tarek Leitner und Margit Laufer.

US-Wahl 2020: Übertragung live im Free-TV und Live-Stream auf n-tv

  • Auch n-tv zeigt Live-Impressionen der US-Wahl 2020 im Free-TV.
  • Am 3. November 2020 läuft bei n-tv von 23 Uhr bis 6 Uhr „News Spezial: Kampf ums Weiße Haus“.
  • Anschließend startet am 4. November 2020 ab 6 Uhr „Amerika wählt – Der Kampf ums Weiße Haus“ bei n-tv und endet um 12 Uhr.
  • Zudem sind die Sendungen bei n-tv auch über TVNow als Live-Stream verfügbar.

US-Wahl 2020: Übertragung live im Free-TV und Live-Stream auf RTL und TVNow

  • RTL steigt sogar schon früher in die Live-Übertragung der US-Wahlnacht ein.
  • Um 20.15 Uhr startet RTL am 3. November 2020 mit der Sendung „Kampf ums Weiße Haus - Der Countdown mit Peter Kloeppel“.
  • Peter Kloeppel wird das Spezial live aus Köln moderieren.
  • Um 0 Uhr läuft auf RTL dann zwischendurch das „RTL Nachtjournal“ mit einem Spezial zur US-Wahl 2020.
  • Ab 1 Uhr zeigt RTL am 4. November 2020 dann die Dokumentation „Die Geheimnisse des Donald Trump“, ehe Peter Kloeppel ab 3 Uhr wieder mit dem Spezial „Kampf ums Weiße Haus“ übernimmt.
  • Auch RTL bietet mit TVNow einen Live-Stream zur US-Wahl 2020 an.
  • Apps: TVNow im iTunes-Store (Apple); TVNow im Google Play Store (Android).

US-Wahl 2020: Übertragung live im TV und Live-Stream bei WELT

  • WELT beginnt mit der Live-Berichterstattung zur US-Wahl 2020 bereits am 3. November 2020 um 18.30 Uhr.
  • Die Sendung „WELT-Live: US-Präsidentschaftswahl 2020“ wird die ganze Wahlnacht durchlaufen und ist via Live-Stream von WELT zu sehen.

US-Wahl 2020: Übertragung live im TV und Live-Stream bei phoenix

  • Auch der Nachrichtensender phoenix bietet umfangreiche Live-Bilder aus der US-Wahlnacht an.
  • Am 4. November 2020 läuft dort die Sendung „phoenix vor ort: Aktuelles zur US-Wahl 2020“.
  • Start ist 00.45 Uhr, Ende um 9 Uhr. Die Moderation übernimmt Eva Lindenau.
  • Im Anschluss überträgt phoenix von 9 bis 13 Uhr „phoenix vor ort: US-Wahl 2020 – Amerika hat gewählt“.
  • Ines Arland wird die Sendung moderieren.
  • Der Sender phoenix zeigt sein Programm auch via Live-Stream.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare